Freitag, 5. Oktober 2018

ERNTEZEIT......IM MÄUSELAND

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

Achtung: Post enthält Werbung, freiwillige Verlinkung!

dieses Jahr meint es Mutter Natur besonders gut mit uns.
Die Bäume tragen Früchte in Hülle und Fülle,
und wir dürfen dankbar sein für diese so wundervollen, herrlichen Gaben.


Auch meine Mäusebande ist fleissig am Ernten und freut sich
über die vielen Leckereien!


Besonders fleissig sind sie am Äpfel sammeln!


Dafür klettern sie sogar ganz flink auf die kleinen Apfelbäume!


Hach....wie freuen sie sich,
über all die feinen Äpfelchen.....


Manchmal waren ihre Arme zu klein,
und dann schoben sie die runden Köstlichkeiten einfach zu ihrem Mäuseversteck....


....wo dann schon ein kleiner Mäuserich auf sie wartete....


......und gemeinsam wurde dann der feine Wintervorrat in die Höhle getragen!


Nicht nur Äpfel wurden gesammelt,
nein auch feine Haselnüsse!
Meine Mäuse schauen nämlich auf eine ausgewogene Ernährung....


...wie ihr ja selber wisst, ist das sehr wichtig!


Tja... und wie es so ist im Leben,
während die einen arbeiten,
amüsieren sich die anderen!


Im Moment ist es ja auch wunderschön im Wald....
und es gibt so viel zu entdecken.......oder zu sammeln...
Flechten für ein warmes Nest!


....oder Federn und Pinienzapfen....
wer weiss vielleicht als Deko in ihrer Mäusehöhle!


.....sie wollten es mir einfach nicht verraten.....
und leider bin ich einfach viel zu groß, 
um einen Blick in ihr Zuhause werfen zu können!  :-)


.....auch hielt mich die kleine Bande ganz schön auf Trab....
denn ich wollte ja möglichst viele, schöne Fotos von ihnen und 
ihrer Arbeit bei der Ernte machen!


Das war ganz und gar nicht so einfach,
denn euch ist sicher bekannt wie flink so kleine Mäuse sind!
Nur wenn es um`s Flirten ging....und sie sich unbeobachtet fühlten,
konnte meine Kamera drauflos knipsen!


Ohhhh....das Fräulein hat noch ein paar kleine Kornähren gefunden!
Da füllt sich die Vorratskammer so langsam......
ob es wohl einen strengen Winter geben wird,
wenn die kleine Bande so fleissig am Sammeln ist?


 Lassen wir uns überraschen......
ich werde meine kleinen Mäuse morgen mit 
an das Alpspektakel in die Bündner Berge nehmen.
Neben meinem Marktstand befindet sich nämlich ein Alpkäsestand,
und wenn sie wieder so flink sind wie heute,
können sie da sicher ein bisschen feinen Alpkäse von meinem Standnachbarn stibitzen!
Ich schaue dann einfach weg und begrüsse meine Kundschaft :-)


So, nun wisst ihr wo ihr mich und meine Bande dieses Wochenende findet!
Falls ihr uns besuchen wollt,
würde uns das natürlich sehr freuen.
Genaue Angaben dazu findet ihr hier Prättigauer Alpspektakel Seewis.
Der Markt findet Samstag und Sonntag statt.


Wünsche euch,
meine Lieben,
ein zauberhaftes Wochenende.
......und vielleicht sehen wir uns ja! 
Herzensgrüassli
eure Yvonne
mit Mäusebande!

Kommentare:

  1. Nein, wie zauberhaft:))))) Bin gerade Schockverliebt. Die würde ich alle auf Anhieb adoptieren!!!
    Nur Katze Luna hat mine letzte Filzmaus als Spielzeug betrachtet, leider. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schwer verliebt in deine wunderbaren Mäuse! Die sind einfach herzallerliebst! Und dann hast du sie noch so hübsch in die Natur gebettet! Das gäbe ein wunderbares Kinderbuch!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    Deine Mäusebande ist ja entzückend und auch noch so fleißig.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    ach sind die herrlich, die Mäuse!
    Wunderschön sind sie und so schöne Bilder hasst Du gemacht!
    Für das Alpspektakel wünsche ich Dir viel Glück, nur fröhliche Menschen und gute Umsätze ;O) Schade, daß das soweit weg ist *seufz*
    Ich wünsche Dir ein schönes , sonniges und gemütliches Herbstwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne,

    wie niedlich ist dass denn schon wieder. Ich möchte alle haben. Für das Alpspektakel wünsche ich Dir schönes Wetter und liebe Kunden mit dicken Geldbörsen.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne,
    deine Mäuschen sind einfach herzallerliebst. So fleißig haben sie dir bei der Apfelernte geholfen. Da haben sie sich den Ausflug in die Bündner Berge verdient. Ich befürchte nur das sie dort ganz schnell ein neues schönes Zuhause finden. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Erfolg auf dem Markt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne, einfach nur zauberhaft! Beim Anschauen deiner Mäusescharr bei der Ernte kann Einem ja nur das Herz aufgehen. Wünsche dir auch ein zauberhaftes Herbstwochenende. Sei ganz lieb gegrüßt. Christine

    AntwortenLöschen
  8. liebe Yvonne,
    so viele wunderschöne Bilder und so eine schöne Geschichte - einfach zum verlieben!
    Da hätte ich Deine kleinen süßen Mäuse gut brauchen können, wir hatten an unserem kleinen Apfelbaum so viele Äpfel!
    Jetzt ist das Wochenende gleich vorbei, und ich glaube, Du hattest viel Spaß und viele liebe Menschen um Dich.
    ich drück Dich und schick Dir viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Ist das wieder süß liebe Yvonne. Was für eine herzige Geschichte. Ich denke sie sind alle adoptiert worden und Du hattest hoffentlich ganz viel Spaß und Freude in der alten Heimat ?!

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne
    Einfach zum geniessen ist dieser Post, dieser Mäusetag konntest du wirklich sehr schön in Worte und mit Fotos weitergeben und uns allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
    Hoffe, dass du diese Wochenende in der alten Heimat geniessen konntest. Die Mäusebande hat wohl ein neues Heim gefunden, aber vielleicht gibt es im Wichtelhüsli wieder Nachwuchs ;-))
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. soooo süß
    und so eine herzige Geschichte dazu
    ich komm gar nicht aus dem Schmunzeln heraus ..
    na da wird es der Mäusefamilie im Winter aber gut gehen
    und ja.. ein bissel Käse kann nicht schaden ;)
    gaaanz wundervolle Fotos
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Eine allerliebste Mäsebande!!!

    Liebe Gruesse
    Augusta

    AntwortenLöschen
  13. Ja, und einer dieser Rasselbande durfte bei mir einziehen.

    L.G. Meggi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Goggle Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.