Dienstag, 15. August 2017

TRAUMFÄNGER....NEIN.....EIN GLÜCKSFÄNGER......

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

die schönen mit Federn geschmückten Traumfänger kennen wir wohl alle!
Diese Traumfänger brachten mich auf die Idee,
einen Glücksfänger zu zaubern!


Ich bin der Ansicht, das man nicht nur gute Träume einfangen sollte,
sondern auch das Glück! 


Na gut, für mich hängt sowieso beides zusammen,
gute Träume und Glück.....
......... kann doch jeder von uns nicht genug haben!


........und wenn sich Träume erfüllen ,
dann ist dies für mich sowieso pures Glück!


Aus einem dicken Draht, habe ich einen Ring gebogen,
welchen ich reichlich mit kleinen Perlchen, Glöckchen und
sonstigem Schnick-Schnack verzierte!


.........und in der Mitte des Ringes,
platzierte ich ein kleines gefilztes Glückspilzli!


Nun, baumelt der kleine Glücksfänger,
fröhlich, bunt an meiner Atelier-Tür!


.....und jaaaaaa !!!!!!.....
....hie und da,
 liebt auch Frau Wichtelhüsli ein bisschen
Kitsch und Blink-Blink :-))))
........dies macht doch das Leben gleich noch viel bunter :-)))

Euch, meine Lieben,
wünsche ich  eine wundervolle Woche
mit vielen Glücksmomenten!

Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Verlinkt

Kommentare:

  1. Du hast immer wieder so wunderbare Ideen. So wie diese hier! Dein Glücksfänger ist so wunderschön geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich meiner Vorgängerin zu, der Glückfänger sieht zauberhaft aus. Danke fürs zeigen dieser tollen Idee. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee dein Glücksfänger und sicher auch GuteLaunebringer. Er strahlt so viel Freude aus und soll dir ganz viel Glück bringen.
    Ganz liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und wie immer sooo schön gemacht, die vielen kleinen Details bringen mich immer zum staunen.
    Wünsche uns allen viel Glück und auch dass wir unser Glück bemerken, denn oft versteckt es sich fast unscheinbar oder im Alltäglichen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Wie zauberhaft, liebe Yvonne!! So filigran und fröhlich kommen Deine Glücksfänger daher. Hachz.. einbissel Glück einzufangen.. da hätte ich nichts gegen. Ganz liebe Grüße, Nicole (die Zuhause momentan kein Internet hat)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist totaaaal süß!!!!!
    Eine tolle Idee!
    Wenn ich genug Zeit hätte, würde ich es glatt nachmachen.

    Herzliche Grüße,
    Biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    das ist eine ganz zauberhafte Idee! Wunderschön sieht das aus!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche...
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  8. Allerliebst - da muss ja das Glück haltmachen!!!
    Herzlichst Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne,
    wie schön sind Deine Glücksfänger! Ich bin total begeistert! Deine Ideen sind unerschöpflich und verzaubernd mich immer wieder!
    Ja, ein bischen Glück einzufangen, das wäre schon schön ...
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Oooh! Wie schöööön! Die Idee mit den Perlen ist ja zauberhaft. Einfach wunder-, wunderschön! Kitsch und Blink-blink müssen auch mal sein, da geht uns ja das Herzchen auf!
    Fühle dich gedrückt,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    dein Glücksfänger ist wunderschön. Bestimmt läuten die vielen kleinen Glöckchen wenn sich das Glück darin verfängt. Ich wünsche dir ganz viel Glück.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne, wieder sowas Zauberhaftes von Dir. die Traumfänger sind ein Träumchen. Wunderschön! Habe weiterhin ganz viel Glück!
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  13. Dein Glücksfänger ist ganz bezaubernd, liebe Yvonne.
    Bunt und fröhlich. Da lässt sich das Glück bestimmt gerne fangen.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ciao Yvonne, very nice this dreamcatcher. Good luck my dear friend! 🍀

    AntwortenLöschen
  15. Oh der ist aber hübsch. Der muss ja das Glück fangen.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Was du alles für kreative Ideen hast.... Unglaublich! Und so herzig
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  17. Das Glück einzufangen ist eine sehr gute Idee, liebe Yvonne.
    Sehr niedlich.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Einfach zauberhaft, dein Glücksfänger! So kreativ und fröhlich garantiert er schon mal gute Laune :-)
    E liebe Gruess, Verena

    AntwortenLöschen
  19. Ah danke für die Anregung, ich suche gerade etwas für das integrative Textilprojekt mit Kindern und da ist das eine gute Idee, die ich dann auch noch etwas mit textilen Materialien ergänzen verwenden kann. herzliche Grüße aus dem Ruppiner Land Anke

    AntwortenLöschen
  20. Eine süße Idee, statt auf Träumen auch mal Jagd auf das Glück zu machen. Und bei dieser entzückenden Ausführung wird das Glück nicht lange auf sich warten lassen. Schon alleine der hübsche Filzpilz (oh cooles Wort) wird es anlocken.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  21. liebe Yvonne,
    in Deinen kleinen Glücksfängern steckt ja schon das große Glück mittendrin!
    So süß und eine so liebe Idee!
    ich wünsche Dir auf alle Fälle ganz viel Glück!!
    viele liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Gerti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Goggle Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.