Dienstag, 17. Juli 2018

KLEINE LAVENDELHERZEN

EINEN WUNDERSCHÖNEN GUTEN MORGEN, 
MEINE LIEBEN

was haben wir doch für einen fantastischen Sommer bis jetzt.
Tagsüber lacht die Sonne und am Abend kühlt es wunderbar ab!
Genau so mag ich es.....
Schön kühl zum Schlafen ..... hie und da ein Regenschauer....
und die Tage kann Frau im Garten genießen.....
so darf der Sommer von mir aus bis im November bleiben :-)


Letzte Woche konnte ich meinen Lavendel im Garten ernten.
Eine Arbeit die ich besonders liebe!


Ich rieche ihn so gerne den Lavendel!
......und es liegt auch immer ein Lavendelsäckchen auf meinem Nachttisch...
denn der Duft ist ja sowas von beruhigend!


Ja und wie alle Jahre,
sind auch dieses Jahr neue Lavendelsäckchen entstanden!


Diesmal nicht aus Stoff,
sondern aus gefilzter Wolle......
......und auch keine Lavendelmäuse ( KLICK HIER ) sondern kleine Herzen!


......verziert mit kleinen Perlchen und Rösschen aus feiner Seide!
Hach.....meine Lieben,
❤ Lavendelduft liegt in der Luft ❤
............wie herrlich ist das doch ..........


Na, gut alle sind nicht für mich!
Ich bin immer froh, wenn ich so kleine Mitbringsel im Haus habe,
welche ich dann verschenken darf.


Na, meine Lieben, 
habt ihr auch Lavendel im Garten und verarbeitet ihr ihn auch?

Ich wünsche euch von Herzen,
eine wundervolle Sommerwoche
und lasst es euch gut gehen.

Herzensgrüassli
eure
Yvonne

verlinkt bei 

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    die Lavendelherzen sind ja sooooo schön geworden!
    Ich habe auch Lavendel, aber lauter neue Pflänzchen und da ist noch nciht soviel zu ernten, von daher kann ich in diesem Jahr keine Lavendelsäckchen machen. Mal sehen, vielleicht bestelle ich mir ein wenig Lavendel, denn die alten Säckchen duften nun doch kaum mehr ...
    Ich wünsche Dir einen angenehmen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße und ein liebes Drückerli , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne, ich wünsche dir auch einen wunderschönen Guten Morgen! Ach, Lavendel mag ich auch so gern. Die kleinen Herzen sind ein Traum. Gefüllt mit duftendem Lavendel eine tolle Kombination. Bei mir trocknet der Lavendel gerade noch, obwohl es bei den heißen Temperaturen schnell geht. Geplant sind dann Duftsäckchen und kleine Duftkerzen zum Verschenken. Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Lavandelherzen und Nähe dauernd welche! Deine sind märchenhaft schön mit zauberhaften Details!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne
    Deine Lavendelherzen sind allerliebst. Wunderschön!Am Sonntag habe ich auch meinen Lavendel geschnitten.
    Einen wunderschönen und glücklichen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne
    Mein Lavendel liegt noch in der "Trocknerei". Die Ernte dieses Jahr ist ja gigantisch. Lavendelmitbringsel sind immer sehr begehrt und deine Herzli sind wunderschön und lieblich und ich rieche den Duft bis hierhin...herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Yvonne,
    ich rieche den Lavendel bis nach Bayern.....bei uns ist er leider schon einige Zeit verblüht, doch ich habe vorgesorgt und reichlich geerntet. Bei mir gibt es Lavendelkissen!
    Deine gefilzten Herzen sehen traumhaft aus!!!!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Ganz liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne
    Deine Lavendelherzen sind zauberhaft!!! ich rieche den Duft bis hierhin;) Lavendel mag ich auch so gerne und habe immer im Garten♥♥♥
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Ach zauberhaft die kleinen Duftherzen, ich liebe den Duft ebenso und natürlich ernte ich auch fleissig. Ein Teil bleibt aber stehen für die Hummeln und Schmetterlinge.
    Liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Ach, Yvonne,
    deine Lavendelherzen sind wieder so dermaßen zauberhaft und romantisch, ich kann mich gar nicht satt sehen!! Die Rosen hast du doch bestimmt auch selbst gefilzt, oder??
    wir lassen unseren Lavendel immer stehen, bis es wirklich nicht mehr ansehnlich ist, weil er solch ein gigantischer Insektenmagnet ist; da bringe ich es nicht über´s Herz ihn abzuschneiden (klingt komisch, ich weiß)
    Hier in Bayern haben wir auch einen "skandinavischen Sommer"- selten über 25°C und nachts kühlt es zum Glück IMMER runter, ansonsten bräuchte ich ganz viele von deinen "traumhaften" Säckchen *lach*.
    Wünsche dir weiterhin einen magischen Sommer
    Viele liebe Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du etwas geweckt bei mir, Danke für die Inspiration.
    Ich hab immer die kleinen "Rösschen" gesucht:-))
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne
    Ich kann den Lavendel riechen! Wegen der Insekten lasse ich meinen Lavendel immer stehen. Möchte meine fleissigen Brummer nicht entäuschen und ihren reich gedeckten Tisch plündern ;)))
    Deine Herzen sind wunderschön, bin wieder mal total "gefläscht".
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Yvonne,
    da schließe ich mich an. Von mir aus kann es auch bis November so bleiben und ab 01.03. gleich wieder so weitergehen.
    Deine kleinen Herzen sind ja wieder so bezaubernd und sie duften bestimmt ganz wunderbar.

    Mein Lavendel im Garten reicht für sowas leider nicht.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne, die sind wunderhübsch und riechen bestimmt sehr fein! Selber bringe ich es nie übers Herz, meinen Lavendel abzuschneiden, solange noch Schmetterlinge, Hummeln, Bienen, usw. Dran gehen... Und irgendwann ist es jeweils zu spät. Hast Du eigentlich eine zweite Blüte Richtung Herbst, wenn Du den Lavendel schneidest? Das wäre natürlich ein Argument dafür. Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    ganz zauberhaft sehen deine Lavendelherzen aus. Richtig schön romantisch hast du sie verziert. Bestimmt duften sie ganz herrlich. Leider gedeiht bei uns kein Lavendel.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. In der Regel ernte ich auch etwas von unserem Lavendel (wir haben ja einige Sträucher im Garten), aber irgendwie komme ich dieses Jahr nicht dazu. Ich nehme es mir immer wieder vor, und dann ist schon wieder eine Woche verstrichen... Zum Glück haben wir unterschiedliche Sorten, und daher könnte es vielleicht noch hinhauen, dieses Jahr, denn ich Liebe Lavendel! Ich habe ja einige Lavendelkissen gehäkelt und die sind immer gerne gesehene Mitbringsel!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne,
    die sind ja sooo schön! Leider muss ich auf gekauften Lavendel zurück greifen, meiner ist noch erst am wachsen...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Die Herzen sind wunderschön und ich rieche den Lavendel bis ins Bündnerland ;-))
    Meiner ist noch nicht ganz soweit, dafür kommen jeden Tag viele Hummeln usw. zum Lavendelbusch.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Hach... sooo bezaubernd liebe Yvonne! Da geht einem das Herzl auf <3
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. Eine wunderschöne Alternative zum Säckchen. Die Herzen sehen traumhaft aus. An das Trocknen der Lavendelblüten hab ich noch gar nicht gedacht.
    Das wird aber eher erst nach dem Urlaub was mit der Weiterverarbeitung.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe, ich hab sie ja schon auf Insta gesehen aber hier noch einmal und in geballter Ladung ... einfach nur zauberhaft und ja doch elfengleich!
    Dickes Drückerle
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Ach je! Ich mag Lavendel so gar nicht.... ch habe da immer ein schlechtes Gewissen dabei.
    Aber die Lavendelherzen sind grossartig!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Yvonne,
    Den Lavende kann ich echt riechen, aber der ist bei mir zu Hause. Auch ich liebe den Duft des Lavendels. Deine Herzen sind richtig liebenswerte kleine Mitbringsel, welche immer gut ankommen. Tolle Idee. Ich wünsche dir einen schönen Sommer.
    Liebe Grüsse Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Die sehen ja richtig schön aus die kleinen Lavendelherzen.
    Ich mag den Duft von Lavendel sehr gerne.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne, und wieder sind Deine Bilder der reinste Augenschmaus! Klasse, was Du so machst und wie Du fotografierst! Das liebe ich wirklich und es ist ein Highlight in meinen Tagen! Du erschaffst eine wahre schöne Welt, wie ich sie gerne hätte. Bezaubernd und verzaubernd. Mache noch viele schöne Dinge in deinem Wichtelhuesli! Liebe Grüße von Ivana

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Iyonne,
    Deine Lavendelherzchen sind einfach nur wunderschön. Traumhaft, du hast ja wirklich gute Ideen.
    Liebe Grüsse
    Susa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Goggle Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.