Dienstag, 22. Mai 2018

VON DER RAUPE ZUM SCHMETTERLINGSTANZ

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

ein paar einzelne Schmetterlinge konnte ich dieses Jahr
schon in der Natur beobachten!


Doch inspiriert für meine Arbeit, haben mich bereits vorher,
die Raupen!


Da war eine ganze Raupen - Karawane unterwegs!


.....und vor meinem inneren Auge,
sah ich bereits dutzende von bunten Schmetterlingen...


" GENAU IN DEM MOMENT,
ALS DIE RAUPE DACHTE,
DIE WELT GEHT UNTER,
WURDE SIE ZUM SCHMETTERLING."
Peter Benary


Ich liebe sie, diese zarten, bunten Geschöpfe....


.....und so mussten unbedingt ein paar dieser
märchenhaften Wesen auch in mein kleines Atelier einziehen!


Also hat Frau Wichtelhüsli,
ein Muster gezeichnet und 
nachher aus feinem Wollfilz
ein bisschen gezaubert ;-)


......tja und ich habe mich total verliebt
in meine neuen Bewohner!


....und freue mich so,
wenn sie ihren kleinen Schmetterlingstanz vorführen....


....und mir ihre kleinen, zarten Flügelchen zeigen!


"LEBEN IST NICHT GENUG," SAGTE DER KLEINE SCHMETTERLING,
"SONNENSCHEIN, FREIHEIT UND EINE KLEINE BLUME
GEHÖREN AUCH DAZU...."
Hans Christian Andersen


Von Herzen 
wünsche ich euch eine 
märchenhaft schöne Woche.

eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Was für ein schöner und zarter Reigen da wohl getanzt wird bei dir? Ganz herzig deine Schmetterlinge!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. hach, sehr schön!!! Dein kleiner Schmetterlingsreigen!
    liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  3. liebe Yvonne,
    die sind einfach nur traumhaft Deine kleinen Schmetterlinge!
    Wo hast Du nur so zaubern gelernt, ich bin immer wieder begeistert, auch von den so schönen Fotos!
    Die Raupen-Karawanen kenne ich auch, aber am Baum, morgens ziehen sie los und abends versammeln sie sich wieder auf einem Haufen.
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Herzerwärmend!!
    Der erste Spruch mit dem Weltuntergang hat mich sehr berührt..... so oft ist es doch genau so...
    Ich werde das mitnehmen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Yvonne,
    einfach "zauberhaft"!! Ich glaub' mehr muss ich dazu garnicht schreiben!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Ganz liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja wieder herzallerliebst! Die zarten Farben einfach wunderschön!!! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. So zart, so filigran einfach wunderschön, die Fotos, die Raupen und deine zauberhaften Schmetterlinge. Was für eine herrliche Symbiose.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Sooooo zauberhaft, liebe Yvonne.
    Wie dir kleinen Schmetterlinge da in den zarten Fliederblüten tanzen.
    Wünderschön ♥♥♥

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wow, so eine Raupenkarawane habe ich ja noch nie gesehen. Deine Schmetterlinge sind ein Traum. Ganz zart und fein.
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne - wunderbarer Post, so berührend! Deine tanzenden Schmetterlinge sind so märchenhaft schön!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  11. Deine Schmetterlinge sind vieeeel schöner als de haarigen Raupen! Ganz zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  12. Soooo bezaubernd sehen Deine Schmetterlingselfen aus, liebe Yvonne. Richtig richtig süß. Ja, aus jeder Raupe wird einmal ein wunderschöner Schmetterling♥

    Herzlichste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Allerliebste kleine Wesen und zauberhafte Fotos.
    Liebe Grüsse Doris

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    ich bin ganz begeistert von deinen schönen Schmetterlingen. So süß, wie sie sich an den Händen halten und in den Fliederblüten tanzen. Du bist wirklich eine Zauberin. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Yvonne,
    so niedlich deine kleinen Schmetterlinge.
    Wo bitte hast du denn die Raupen fotografiert?
    Danke für die zarten Bilder.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin
      Die Fotos der Raupen habe ich in den Bergen im Norden Spaniens gemacht! Ich hatte sowas vorher auch noch nie gesehen :-))
      Herzensgrüassli Yvonne

      Löschen
    2. Die Filtmetterschlinge sind natürlich niedlich - im Gegensatz zu den lebenden Raupen!
      https://www.google.com/search?q=prozessionsspinner&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b
      DA können Sie ganz genau sehen, um was für Viecher es sich handelt und welche Bewandtnis es mit denen hat!
      Frdl. Gruß
      Edeltraud

      Löschen
  16. Die sind ja so bezaubernd schön!!!
    Großartig, Yvonne.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne,
    wieder sind so zauberhafte Geschöpfe bei Dir entstanden. Ich weiß aber jetzt nicht wirklich was ich heute schöner finde, die Schmetterlinge oder die grandiosen Aufnahmen der Raupen. Ich finde diese Geschöpfe nämlich auch irre.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,
    das ist ja ein herzallerliebster Schmetterlingstanz, so süß sind sie wieder geworden!
    Eine Raupenkarawane, so hab ich sie bisher nur im Fernsehn gesehen, in der NAtur noch nie!
    Danke für die herrlichnen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Wundervoll liebe Yvonne und der Spruch von Christian Andersen passt perfekt dazu.
    Sei herzlich gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  20. Hoi Yvonne
    Ach die sind ja wieder Herzzerreissend, einfach allerliebst und so fein und zart. Ich liebe deine feinen Filzgesellen einfach.
    Liebe Herzengrüsse Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön! Wunderschön Deine Bilder, wunderschön Deine Texte und natürlich wunderschön Deine gefilzten Schmetterlinge! Wirklich wie in einem Märchen...ich freue mich an jedem Post. liebe Grüße von Ivana

    AntwortenLöschen
  22. Zauberhaft wie immer Liebe Yvonne ... aber ähm, hattest du tatsächlich die Spinnerraupen zu Besuch ... ups?
    Drück dich und wünsche dir eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  23. Ach was sind das für schöne Fotos und was für eine hübsche Idee mit den Raupen Fotos. In diesem Jahr sah ich bei uns noch keine Raupenketten, aber so manches Jahr ziehen hier lang Raupenketten die Waldwege und Strandwege entlang.
    Ob da aber so hübsche Schmetterlinge schlüpfen wie Deine süßen, bezweifle ich ;).
    Märchenhaft sind Deine zarten SchmetterlingsEngel...
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, hier scheint die Sonne wie verrückt, MAndy

    AntwortenLöschen
  24. Die sind ja wahnsinnig entzückend! Vor allem in diesen zarten Farben! Ein echter Augenschmaus!
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,
    deine Schmetterlinge sind so zart und filigran, einfach zauberhaft!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst du ein Goggle Konto.
Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer dieser Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.