Freitag, 12. August 2016

FERTIG GESTRICKT !!!!

Grüezi ihr Lieben,

jaaaaaaaaaaaaa......ich habe es geschafft und meine Strickarbeit ist fertig :-))))
In meiner Post von HIER, habe ich euch ja berichtet,
das Frau Wichtelhüsli ein Strickmuffel ist.........
und trotzdem mal wieder mit den Nadeln klappert!
Natürlich ist nur was ganz, ganz Kleines entstanden!


....und wie versprochen, präsentiere ich euch, 
meine Lieben,
meine kleine Arbeit auf dem Silbertablett :-)))

 

Kleine Mäuse-Schühchen sind von meinen Nadeln gehüpft!


Ja, Frau Wichtelhüsli, liebt Mäuse!
......schon seit eh und je!


......und da es in unserer Verwandtschaft schon bald Nachwuchs gibt,
habe ich diese kleinen Babypantöffelchen voll Freude gestrickt!


Die Anleitung lag in den Tiefen, meines Sammelsuriums an Mustern!
Denn vor langer Zeit hatte ich schon mal so kleine "Finkli" (Pantöffelchen) 
für unsere Kinder gestrickt! 
Doch nun habe ich meine Stricknadeln wieder fein säuberlich versorgt!!!
Also, nicht das ihr denkt ich habe fast zehn Tage gebraucht um die Pantöffelchen zu stricken!



Nein, nein.......ich habe noch kleine Lavendelpüppchen angefertigt!
Die möchte ich euch, auch gleich noch zeigen,
da sie so wunderbar zu den Babyfinkli passen!




Lavendel ist doch so beruhigend,
und von mir aus, gehört er in jedes Kinderzimmer!
Aber von meinem Lavendel, berichte ich euch nächste Woche!
Übrigens die Schnuller, habe ich mir von unseren Kindern aufgehoben.....
 als kleine Erinnerung :-)


Nun, meine Lieben,
ist das Geheimnis um meine Strickkünste gelüftet......
.....ich werde wieder über all euer Können mit den Stricknadeln staunen....
,,,,,,und träumen von all den wunderschönen Werken,
welche ihr mit dem fleißigen Klappern der Nadeln herstellt!

Von Herzen, wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende.
Lasst es euch gut gehen.
Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Yvonne,
    die Babyschühchen sind ja herzallerliebst´, die hast Du wunderbar gestrickt! :O) Die Lavendelpüppchen sind auch wudnerschön,so fein und zart sind sie ! Schön, daß Du die alten Schnuller ( so heissen sie bei uns ;O) ..) noch hast, sie passen hervorragend zum Thema *lächel*
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die süüüüüß!!!!! Du solltest deine Stricknadeln nicht so weit verstecken. Weißt du evtl. noch wo du die Anleitung her hast?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Lange nicht gestrickt und dann gleich so was Süßes gezaubert?! Toll!
    LG Sabine
    PS: Und die Lavendelpüppchen sind so niedlich!

    AntwortenLöschen
  4. Bellissimo lavoro.
    Buon fine settimana.

    AntwortenLöschen
  5. SUPERZAUBERHAFT diese Schühchen:) Ich bin ganz verliebt:) Du bist immer so fleißig, wie machst du das nur? Drehst du heimlich an der Zeit herum (grins)??? GLG Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Sie sind wunderschön, liebe Yvonne! Und ich wäre froh, so stricken zu können :)
    Auch Deine Lavendelpüppchen sind großartig. Eine schöne Idee die Köpfe aus Holzkugeln zu arbeiten.
    Einen guten Start ins Wochenende wünsche ich Dir!

    Alles Liebe
    Erika

    AntwortenLöschen
  7. Jööööö, liebe Yvonne,
    sind die herzig! Da ist man ja direkt versucht, sie in gross für einen selber zu stricken, jetzt, da die kältere Jahreszeit ja nicht mehr allzufern ist. ;-)
    Die Lavendelpüppchen sind auch niedlich, so schön schlicht.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke ganz viele liebe Grüsse,
    Nadia
    P.S.: Meinst Du, Du könntest mir eine Kopie der Finkli-Anleitung zukommen lassen? Das wäre meeeeega lieb...

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne,
    Und Du kannst nicht stricken ???
    Die Schuhe sind super schön geworden, Hut ab.
    Deine Lavendelpüppchen gefallen mir auch sehr, tolle Idee.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll geworden! Zuckersüß sind die Mäuse!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,
    ganz süß deine Babyschuhe.
    Darüber wird sich die junge Mutter freuen.
    Und ohne Lavendel geht bei mir auch nichts, ich habe schon wieder frischen aus dem Garten getrocknet.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  11. So viel dazu, dass du nicht stricken kannst liebe Yvonne :-)
    Die Schühchen sind so schön geworden! Voll süß!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne, die sind so schön die Babyschuhe. Auch meine Frage gibts eine Anleitung? Die Lavendelpüppchen sind so schön geworden. LG Moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne!
    Die sind ja zuckersüß geworden und werden sicher die Füßchen vom Familiennachwuchs gut warm halten!
    Ich freu mich für Dich, dass Du Deine "strickmuffelei" - wenn man das so nennen darf überwunden hast! Ein zauberhaftes Geschenk!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. ALso Du bist ja eine Meisterin an den Stricknadeln! Die Mäuseschühchen sind so goldig! Ein ganz wundervolles Geschenk ist das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne!
    Es ist so schön, dass es dich und deinen Blog gibt, besonders dann, wenn man so kurz das Lächeln aus seinem Gesicht verloren hat, findet man es bei dir auf jeden Fall wieder!
    Dankeschön für alles!!!
    Wie süß, da hast du doch glatt Mäuseschühchen gestrickt, eine Wonne!
    Auch nicht das Leichteste zum Wieder-Anfang...
    Aber wie sollte es anders sein? Klasse gemacht! Wieder ein wunderschöner liebevoller
    Post! Schade, dass ich nicht einfach mal so in dein Lädchen zu dir spazieren kann...
    Dies wäre bestimmt eine riesen Freude....
    Alles liebe für dich
    und Herzensgrüßle für dich von mir,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  16. Danke liebe Yvonne für die Sonnenstrahlen, die du mir geschickt hast. Tatsächlich ist hier die Wolkendecke immer mal wieder aufgerissen, so das deine wärmenden Sonnenstrahlen bei mir angekommen sind. :))

    Die kleinen Mäuseschühchen sind so goldig. Das wird bestimmt sehr herzig aussehen, wenn die an den kleinen Babyfüßchen dran sind.
    Auch die Lavendelpüppchen sind so süß.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  17. liebe Yvonne,
    was für süße Mäuse-Schühchen, die hättest Du auch auf einem goldenen Tablett servieren dürfen! So ein liebevolles Geschenk!
    Die Lavendelpüppchen sind auch wieder so schön! Ich bin wie immer begeistert.
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. Wie süss sind denn diese Mäuseschühchen!
    Auch wenn du schon länger nicht mehr gestrickt hast, du kannst es immer noch perfekt!
    Übrigens, auch ich habe zwei Nuggis unserer Kinder aufgehoben - obwohl sie sie damals dem Samichlaus mitgegeben haben ;-).....
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  19. Die sind sooo bezaubernd!!! Herzallerliebst <3 Warum gibt es hier eigentlich keine Herzi Emoties? :))
    Dir ein schönes Wochenende
    Drück dich
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    ach,sind diese Schühchen süß!Ich bin stricktechnisch leider auch absolut nicht begabt.Die kleinen Wichtel schauen aber auch total niedlich aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yvonne,
    absolut perfekt (als wenn Du nichts anderes tust als stricken *lach*) und sehr bezaubernd sind die kleinen,süßen Mäusepantöffelchen für kleine, süße Babyfüsschen. Allerliebst sind die Lavendelpüppchen ;-)))

    Ich schicke Dir herzliche Grüße aus meiner Sommerpause und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende mit tollen Momenten!
    Traudi

    AntwortenLöschen
  22. Ich sag einfach nur WOW, liebe Yvonne!
    Die Mäuseschüchen sind sowas von herzallerliebst ... einfach ZUCKER !!!
    Die Lavendelpüppchen sind eine tolle Idee, Lavendel ist mir einer der liebsten Blumen...
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Yvonne,
    beim Anblick dieser Schühchen mag man gar nicht glauben, dass du nicht gerne strickst. ;-)
    Lavendel habe ich diese Woche auch geschnitten. Da ich diesen Duft sehr mag, möchte ich mir gaaanz viel Duftkissen nähen.
    Herzliches Grüßle von Heike

    AntwortenLöschen
  24. Strickmuffel ??? und machst so schöne Teile? Das kann ich gar nicht glauben. Ich schaue so gerne bei Dir vorbei und freue mich über viele gute Ideen, die mich inspirieren. Hast Du noch die Strickanleitung zu den Babyfinken? Mein Patenkind wird Mama, das würde mir gefallen, wenn ich ihr solche netten Schühchen schicken könnte. Dir weiterhin viel Spaß beim Bloggen (ist ja unser Vorteil), herzlichen Gruß,

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,
    das ist ja lustig, der Schnuller "Papa is the best" habe ich auch noch in meiner Erinnerungenkiste liegen. Mein Sohn Lucas hat gerne an ihm genuckelt und das ist jetzt schon 21 Jahre her :)
    Na deine Strickkünste sind doch gar nicht schlecht. Bei mir reichen die gerade mal für Spültücher aus.
    Die Mäuseschühchen sind total süß - wenn ich mal Enkelkinder habe bestelle ich mir die bei dir♥ Auch die Lavendepüppchen sind wunderhübsch. Ich mag den Duft auch sehr gerne und trockne meinen Lavendel auch immer fleißig.
    Hab einen sonnigen Sonntag ♥♥♥
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  26. Die Mäuschen sind ganz herzallerliebst - genau das richtige für süße Mäuse ;)
    Und auch die Lavendelzwerge sind wieder einfach toll!
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  27. die sind ja herzallerliebst ganz zauberhafte Schühchen,und die Püppchen sind auch cool,Du warst wieder sehr fleißig.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüßt Petra

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Yvonne.Deine Mäuschen Schühchen sind ja allerliebst anzusehen und zauberhaft für Babys.Auch deine Lavendelpüppchen sind zart und fein.
    Schöne neue Woche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  29. Ach sind die Schühchen putzig geworden. Genau richtig für klitzekleine Babymäuschenfüße :-)).

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Ohhhhh.... wie lieblich doch deine Mäuseschühchen geworden sind. Einfach zum verlieben. Wo nimmst du auch immer diese Ideen und vor allem die Zeit her, komme nicht aus dem staunen heraus. Man spührt bei dir einfach viel Leidenschaft hinter deinen Arbeiten. Du bist die geborenen Hobbykünstlerin wie sagt man auch immer "mit viel Liebe von Hand gemacht". Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Yvonne,
    die kleinen Mäuseschühchen sind so niedlich, einfach herrlich.
    Bei uns ist auch gerade ein weiteres Enkelchen angekommen. Da wären die Schuhe sehr schön, aber bis ich die Mäuschen fertig gestrickt hätte, könnte unser kleiner Jonne schon laufen.
    Herzliche Grüße sendet dir
    Anette

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Yvonne
    Die "Müsli-Finkli" sind ja allerliebst. Auch die Lavendelpüppchen sehen herzig aus. Du bringst mich immer wieder zum Staunen. Ein wahres Multitalent bist Du!So schön!
    Einen glücklichen und sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Yvonne,
    was für niedliche Pantöffelchen.
    Genau richtig für ein kleines Mäuschen. ;-)
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  34. Mein liebstes Schneeweisschen,
    da hast du aber wiedermal gezaubert und diesmal mit ganz anderen Zauberstäben als sonst..lächel..und sooooooo schön sind sie geworden deine gestrickten Mäuschen für so winzige Füsse. Goldig da wünscht man sich glatt auch noch mal so kleine Füßerl, die würden mir als Hausschuhe bestimmt auch stehen..kicher..
    Und deine Lavendelpüpperl...hach da geht mir ja das Herzerl wieder auf. Wenn ich mir dann auch noch den beruhigenden Duft dazu vorstelle gerade ich ins Schwärmen. Zudem gebe ich dir völlig recht, Lavendel gehört in jedes Kinderzimmer ob für kleine oder große..lächel..
    Lass dich feste drücken meine Freundin
    Hab dich sehr lieb
    Deine Rosenrot

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!