Dienstag, 19. Mai 2015

DIE TÜR BLEIBT OFFEN . . .

EINEN GUTEN TAG, ALL IHR LIEBEN,

ich weis nicht wie es euch ergeht! Aber bei mir ist es im Moment so, das ich mich bei dem wundervollen Wetter, am liebsten in meinem Garten aufhalte!
Da gibt es auch immer was zu tun, zu zupfen und zu schneiden oder was frisches zu setzten!
Ei.......und das tut Frau einfach gut!

Zwischendurch verschwinde ich dann immer mal wieder in mein kleines Atelier!


...und damit die schwere Arteliertür auch offen bleibt,
habe ich mir einen Türstopper gefilzt!


Denn bei diesem schönen Wetter, muss die Türe offen bleiben!
Da will ich einfach, das Zwitschern der Vögel und das Summen der Bienen hören und wenn dann noch Kinderlachen dazu kommt ist alles perfekt!


Einen dicken, runden Fluss-Stein habe ich mit Wolle eingepackt, 
ein paar Herzen darauf platziert und dann munter darauf los gefilzt!
Zum Schluss noch mit einem silbrigen Garn ein bisschen gestickt und
fertig war er mein gefilzter Türstopper!
....und jetzt bleibt die Türe offen :-)))


Auch sind wiedermal ein paar kleine gehäkelte Schmetterlinge entstanden.


Die kleinen Deko-Schmetterlinge sind im nu gehäkelt,
deshalb eignen sie sich gut für eine kleine Zwischenarbeit.....


....wenn die Hände der Frau auf keinen Fall ruhen wollen :-)


Ich finde sie immer ganz entzückend, als kleine Zierde auf einem schön eingepackten Geschenk!
Deshalb habe ich immer einige vorrätig.

Apropos Garten, da möchte ich euch nur was ganz, ganz kleines zeigen!


Eine uralte Gugelhopf - Form vom Flohmarkt, 
habe ich kurzerhand mit meinen geliebten Hauswurz bestückt!


Unten in die Form, habe ich ein paar Löcher mit einem Nagel reingedrückt,
so gibt es auch keine Staunässe und dann frisch und froh bepflanzt!
Sieht doch lieb aus!!!!

So, meine Lieben,
das war es dann auch schon für heute!!!!
Ich bedanke mich noch ganz herzlich für all eure lieben Zeilen zu meiner letzten Post,
es hat mich riesig gefreut das ihr an der Schafschur-Post so Freude hattet.
Von Herzen wünsche ich euch einen wundervollen Tag,
und lasst es euch gut gehen.


Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Die Post geht gleich noch zu CreadienstagHäkelrauschHerzensangelegenheitenHäkelliebe und artof66

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    ja, im Moment ist man wirklich am liebsten im Garten, und wie Du sagst: Es gibt immer etwas zu tun. Ich warte sehnsüchtig auf meine neue Ramblerrose für den Pavillon im Garten, die sollte morgen geliefert werden. Und dann kann das Wetter sein wie es will - ich werde rausgehen und das Schätzchen gleich einpflanzen. :-)
    Deine Türstopper sind ganz schön und die gehäkelten Schmetterlinge ganz herzig.
    Hab einen schönen Tag!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Yvonne,
    oh ja, das geht uns wohl allen so, man will raus, die frische Luft und die Blumen geniessen, natürlich auch die Sonne :O)
    Dein gefilzter Türstopper ist wunderschön geworden, so herzig :O) Und die Schmetterlinge sind auch immer wieder so hübsch! Was mir auch gefällt, ist der Hauswurz in der alten Kuchenform! Ich liebe ja Haus- und Dachwurze sehr!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Dein Türstopper sieht ja mal super aus, die Schmetterlinge wären auch eine Handarbeit für mich!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wie süss Du Deinen Hauswurz eingepflanzt hast! Das sieht richtig toll aus in deiner Guglhupfform. Ich habe ja keinen Garten, aber ich weiss, was Du meinst. Man will nur raus, das tut der Seele so gut.
    Deine Türöffner sind total goldig und praktisch. Flussteine sind da drin, das ist schön.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Der Hauswurzgugl ist cool :) irgendwo liegt da was ähnliches.... Mal schauen.
    Der Türstopper gefällt mir. Jetzt weiss ich endlich, wo ich sowas brauchen kann
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Die Türstopper sind zauberhaft !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    ich bin auch schon ein bisschen braun geworden, weil ich mich so viel im Garten aufhalte.
    Dein Türstopper gefällt mir richtig gut.
    Tolle Idee.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber ein wunderschöner Türstopper! So richtig "von Herzen" gell! Auch meine alte Gugelhopfform ist mit Hauswurz gefüllt und diese Kombination ist einfach perfekt! Einen guten Tag für dich und viel Spass im Atelier wünscht von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne,
    wow...was für ein wunderhübscher Türstopper!
    Und die Schmertterlinge gefallen mir ebenso gut. Sind einfach herzig! :-)
    Weiss nicht wie es bei euch ist...aber hier werden die nächsten tage so seind ass man die Tür leider wieder schliessen möchte.

    Alle Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Mir geht es im Moment wie dir, sobald die Sonne scheint raus in den Garten, nur meine Tür wird nicht mit so einem schönen Stein offen gehalten...
    Ganz liebi Griess
    Angy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    ich bin zur Zeit auch wann es irgendwie machbar ist im Garten - ich hab da so viele Projekte :)
    Dein Türstopper ist wunderschön, er sieht so gar nicht aus wie ein herkömmlicher Türstopper.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und noch viele Ideen in deinem Atelier.
    Ich geh jetzt mal Kaffee kochen, denn eine liebe Freundin kommt zu Besuch.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Yvonne.
    Toll sieht dein Türstopper aus. Deine Filzsachen sind immer schön finde ich.
    Die Schmetterlinge sind auch niedlich schön passend für den Sommer.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    Genau im Sommer bin ich auch lieber im Garten als drin.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Yvonne,
    Dein Türstopper ist herz allerliebst geworden.
    Und auch die Idee, den Hauswart in eine Ku henform zu pflanzen
    finde ich toll.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. liebe Yvonne,
    Dein Türstopper sind toll, wie müssen sich die Steine jetzt wohlfühlen!
    Ich bin auch, wenn möglich viel im Garten, da gibt es wirklich viel zu tun, aber es macht auch viel Freude.
    Meine Hauswurz wohnen in einer alten Emaill-Auflaufform vom Flohmarkt, vielleicht zeig ich sie auch mal.
    Auch Deine Schmetterlinge sind ganz zauberhaft.
    Lass es Dir auch gut gehen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,

    ich bin immer wieder begeistert von deinen tollen Ideen. Der Stein ist total schön.
    Das Wetter lässt hier in Berlin noch etwas zu wünschen übrig. Saukalt kann ich nur sagen.
    Bei uns stehen jetzt einige Geburtstage an und ich hoffe, wir können draußen feiern.
    Auch die Schmetterlinge sind total süß. Ich wünsche dir weiterhin fröhliches buddeln :-))

    Liebe Grüße asu Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne,
    wie schön! Die Schmetterlinge sind ja toll geworden. Ich kann dich verstehen - ich bin auch am allerliebsten draußen. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne,
    ja, draußen ist es herrlich und ich verbringe so oft wie Möglich Zeit im Garten. Oder hab zumindest die Balkontür auf! Solange, bis die Katzen unserer Nachbarn uns über den Balkon besuchen kommen - es geht eine Treppe vom Balkon in den Garten. Wieder eine wunderbare Idee, dein Türstopper!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,

    ja, bei mir muss die Tür auch offen stehen, so kann man die frische Luft und auch den Vogelgesang auch drinnen geniessen. Süß ist der Türstopper geworden, richtig herzig :-). Eine wunderschöne Idee ist das der alten Form ein neues Leben zu geben, das gefällt mir sehr.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yvonne,
    oh man, was bin ich neidisch auf euer gutes Wetter. Gerade bin ich in mein Wohnzimmer gekommen und dachte noch so bei mir, man ist das kalt. Diese blöde Zwischentemperatur, wenn die Heizung nicht mehr richtig anspringt, es aber sich von alleine nicht warm hält...
    Deinen gefilzten Türstopper finde ich übrigens ganz herzlich :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    ich bin von deinen hübschen Türstopper begeistert.
    Du hast echt geniale Einfälle. Auch die Kuchenform als Pflanzschale umzufunktionieren ist klasse.
    Viel Freude daran.
    Ganz herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yvonne,
    wie wunderschön Dein eingebetteter Türstopper geworden ist! Super Idee!
    Herzlichst
    Silvie


    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne
    So cool! Der Türstopper sieht super aus. Auch deine Häkelschmetterlinge sind allerliebst. Ich muss das auch mal versuchen - die find ich so schön ;-). Dein Hauswurz macht sich sehr schön in der alten Gugelhopf-Form, die übrigens auch klasse aussieht.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  23. Guten Tag Yvonnne
    Einen Türstopper kann man tatsächlich oft gebrauchen, vor allem bei diesem Wetter das momentan herrscht.
    Hab ein schöner neuer Tag, Grüsse kommen zu dir geflogen von Bea

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen meine Liebe,

    hach, ich bin ganz verliebt in deine süßen Türstopper!! :O))))
    Und deine Schmetterlinge sind zuckersüß! Warum wohnst du nur sooo weit weg? Ich glaube, wenn du in meiner Nähe wohnen würdest, käme ich jede Woche zum Shopping zu dir ;O)
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,
    Da sind wider so nette Ideen dabei, wunderbar fotografiert.
    Liebe Gruessle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Yvonne,
    du hast aber auch immer so nette Ideen, aus denen hübsche Dinge entstehen.
    Der Türstopper z. Bsp., eigentlich ganz einfach (wenn man filzen kann), aber die Wirkung ist grandios - ein wahrer Hingucker! Ebenso der Dachwurz!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Yvonne,
    ein Türstopper soll das sein? Das geht doch wohl gar nicht, So eine schöne Filzkugel gehört überall hin, aber nicht auf die Erde. Dafür ist sie viel zu schade.
    Aber ich vermute, dass du so viele schöne Filzobjekte hast, dass so ein schönes Teil auch mal als Türstopper dienen darf.
    Deine bepflanzte Gugelhupfform sieht ganz allerliebst aus.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    so einen feinen Türstopper hast Du Dir da selbst geschenkt! Aber das größte Geschenk an Dich selbst ist sicher die offene Tür! Was für ein schönes Bild - auch im metaphorischen Sinne - für diese alles öffende Jahreszeit!
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  29. So einen herzigen Türstopper gibt es nur im Elfenland <3 <3
    Deine Gugelhupfform ist super und wenn sich der Dachwurz etwas ausgebreitet hat, ist es noch schöner !!!!
    Ich habe auch so ein Teilchen und liebe es einfach
    :O) ....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!