Freitag, 17. April 2015

ZART UND FEIN IM FRÜHLINGSLÜFTCHEN . . .

GRÜEZI MEINE LIEBEN,


ein ganz liebes Dankeschön gebührt euch heute, meine Lieben!
Wie habe ich mich über die vielen herzlichen Kommentare von euch gefreut,
welche ihr mir zu meiner letzten Post geschrieben habt!


Erst mit euch allen, macht das Bloggen so richtig Spaß!
....und ihr seid alle wirkliche Goldschätze!
Wie hat es gut getan die große Freude von Angelika und mir mit euch zu teilen!
......und dann die lieben Zeilen von euch, wo ihr euch mit uns zwei so freut!
Ich bin hin und weg ....... :-)
Allen ganz, ganz lieben Dank!
Wie heißt es so schön?

***DAS GLÜCK IST DAS EINZIGE ,
WAS SICH VERDOPPELT, 
      WENN MAN ES TEILT!***


Auch begrüsse ich ganz herzlich meine neuen Leserinnen,
schön das ihr den Weg in`s Wichtelhüsli gefunden habt!
Ich freu mich über euch und hoffe es gefällt euch bei mir in meiner kleinen Welt!


Da das Wetter so fantastisch war diese Woche, 
sind bei mir im Atelier auch nur ein paar kleine Federnelfen entstanden!
Kleine feine Wesen, welche sachte im Frühlingswind schaukeln.....


Kleine farbige Mützchen habe ich ihnen gehäkelt,
zum Schutz gegen die starke Sonne und das kühle Frühlingslüftchen :-)))


Nun, hängen sie an einem Ästchen......
und bei jedem Luftzug tanzen sie frisch und froh!
Dieser zarte Anblick erfreut mein Herz :-)


Von Herzen wünsche ich euch, meine Lieben,
ein zauberhaftes Wochenende!
Lasst es euch gut gehen.
Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Meine Federnelfen wandern noch zu Art of 66

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    nachher mache ich mich auf den Weg nach Stuttgart zum Stoffmarkt.
    In Gedanken werde ich mich von deinen hübschen Elfen begleiten lassen.
    Auch dir ein wunderschönes Wochenende, wünscht ganz herzlich
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Yvonne,
    ich bin irgendwie im Treiben und du erreichst mich nicht *ENTSCHULDIGE*
    Heute abend komme ich wenigstens deinen Blog endlcih wieder besuchen und freu mich schon.
    Bis dahin, gaaaaanz <3liche Grüße von mir :O)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, liebe Yvonne, das war ein wunderbares Echo auf deine letzte Post. Vielen Dank nochmals für all deine Mühe und Freude. Deine Elfchen nehme ich jetzt als Vorbild, ich bin nämlich heute ein müdes Wrack nach einer kleinen Konzertreise und einem kleinen Dauerpech. Kaum bin ich daheim, wird meinem Mann sein heißgeliebter Drahtesel gestohlen und etwas später bohrt sich mein Sohn einen rostigen Nagel tief in den Fuß: Um 0:40 Uhr kamen wir nach 4 Stunden Warten im Spital (davon 10 min Behandlung) nach Hause. So ein Mis... . Aber Elfchen sind immer gut und ein duftender Kaffee...
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    Deinen letzten Post habe ich noch gar nicht kommentiert, darum hole ich das jetzt gleich hier nach: Soooo ein schönes Bild, da kannst Du Dich wirklich drüber freuen, etwas einmaliges, nur für Dich. Toll! Und die Fotos von Dir sind auch lässig, man sieht richtig, wie sehr Du Dich freust.
    Die Federfeen sind süss, sie tanzen sicher schön im Wind wenn man sie an einen Ast hängt.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yvonne,
    drei Wochen war das Paket aus Polen unterwegs, ich staune!
    Auch über diese wundervolle Intarsienarbeit, was lange währt...
    Natürlich sehen auch deine Elfen wieder ganz hinreißend aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvonne
    Wegen unseren Ferien habe ich offensichtlich viel verpasst - werde gleich nachlesen!
    Aber deine Elfen sind ja schnusig - so fein und im wahrsten Sinne des Wortes Elfenhaft!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Allerliebst die niedlichen bezaubernden Elfen!
    Geniess eine schönes Wochenende liebe Yvonne.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Meine Federelfe begrüsst mich jeden morgen mit einem strahlendem lächeln, sie ist so zucker...
    Habe doch glatt deinen letzten Post verpasst, dabei hast du so ein tolles Geschenk bekommen, so genial schön.
    Liebi Griess schick i übere Bärg zrugg;-)
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Deine Federelfen sind ja bezaubernd!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne, ja, da habe ich wirklich gefreut:-) Ich bin jetzt auch eingetragene Leserin bei der lieben Angelika und darüber freue ich mich auch.
    Deine Elfchen mit den zarten Federn sind wieder wunderschön. Einfach wie alles, was Du machst.
    Glg zu Dir, Du Liebe,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Yvonne,
    Deine Federelfen sind ja so bezaubernd und verzaubernd! Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie sie sich im Wind anden Zweigen treiben lassen :O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,

    deine Federnelfen sehen so bezaubernd und putzig aus...wie sie so im Wind schaukeln;-)..schön!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    So süß dein Elfen. Ich kann mir gut vorstellen wie sie an den Zweigen tanzen.
    Bei uns ist es heute leider trübe , so komm ich wenigstens mal zum Bügeln und "muss" nicht im Garten sein ☺
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende.
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    So herzig sind deine Elfchen. Ich stelle sie mir gerade in life vor wie sie im Wind tanzen.
    Einfach nur schön sind die.
    Und dein neues Logo sieht klasse aus. Bin begeistert.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    oh .... die kleinen Elfchen sind ja allerliebst und ganz bestimmt ein süßer Hingucker, wenn sie an einem Zweig tanzen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Die sind zauberschön....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne!
    Grad habe ich noch die wunderschöne Lampe bei der lieben Renate bewundert und jetzt seh ich diese zauberhaften Wesen.... ich bin hin und weg. Ich kann mir soooo gut vorstellen, wie sie sich hin und her bewegen im Wind und mit dem Wind spielen ♥♥♥ wuuuuuunderschön!
    Ich zieh echt den Hut vor soviel Kreativität und Können ♥♥♥
    Hab ein wunderbares Wochenende und liebste Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  18. liebe Yvonne,
    ganz elfen- und zauberhaft tanzen Deine wunderschönen Elfen im Wind!
    Ich mag meine zwei Elfen von Dir sehr, sie haben einen Ehrenplatz, damit ich sie immer im Auge habe.
    ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Yvonne,
    die kleinen Federelfen sind ja zauberhaft!
    Da habe ich mich direkt verliebt, in diese
    kleinen Wesen.
    Darf ich fragen woraus die Haare sind?
    Herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      danke für deine lieben Zeilen :-) ****Freude herrscht**** :-)
      Die Haare sind aus weißer Seide!
      Herzensgrüassli
      Yvonne

      Löschen
  20. Liebe Yvonne,

    was du dir immer alles einfallen lässt.
    Ganz zuckersüß!
    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende!!!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  21. Bin wieder da und du Liebe,
    zauberhaft, soooo zart und mit den Häkelmützchen herzallerliebst sind sie deine Federelfchen, Zum verlieben.
    Ich hoffe es geht dir gut, bei deinem letzen Anruf war ich nicht im Garten, es gab Nachwuchs bei den Kerber`s und so waren wir unterwegs.
    Da ich wie immer nachhänge, Rückwärtsgang rein und klopf, klopf ,
    erst wünsche ich dir aber noch ein wundervoll, fühlingsschönes Wochenende,
    gaaaanz <3liche Grüße :O) .....

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Yvonne,
    zauberhafte Elfenwesen, die durch die Frühlingsluft schweben. Bunte Kleidchen tragen und mit süße Mützen an den Zweigen leuchten. Wunderhübsch zugleich federleicht sie schweben, uns einen guten Tag und eine launige Nacht geben ....

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Yvonne,
    oh wie süß!! Die kleinen Federelfen sind zauberhaft mit den niedlichen Häkelmützen! Du hast immer so tolle Ideen!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne,
    wow, wie schön, deine Elfen! Und zum Glück gar nicht so schwer zu machen - vielleicht probiere ich sowas mal mit den kleinen Cousinen aus, die sind immer ganz verrückt nach Elfen. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,
    Deine Elfen sind wunderschön geworden...
    Herrlich anzuschauen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Ooo, Elfen gehen immer! Und so luftig leichte sowieso! Die sind ein Hit! Sehr sehr toll! Älieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne, Deine Elfen sind wie immer ein Traum. Ich finde diese Wesen einfach so süß. Und mit Federn macht sie so leicht, wie man sie sich vorstellt... LG Diana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,

    so klein und federleicht sehen sie aus die kleinen Elfen. Ich bin begeistert, sie sehen so schön aus.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Oh ja, das kann ich mir so richtig vorstellen, wie sie sich da im Wind zart bewegen! Das ist auch bestimmt ganz entspannend - wenn man ihnen dabei zusieht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Yvonne,
    ach wie goldig, ganz feehaft hängen sie da und spielen mit dem Wind - ich kann es mir lebhaft vorstellen.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  31. Jööö, diese Elfen sind ja herzallerliebst!
    Ich bin sonst nicht so der Elfenfan - aber deine süssen Wesen, fröhlich tanzend im Wind und mit einer Minihäkelmütze können sogar mir den Kopf verdrehen :-).
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  32. hallo, Yvonne,
    bin von deinen Federelfen ganz begeistert! Sind so zauberhaft!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Yvonne,
    auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, die sind ja so zauberhaft! Soo süß!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!