Dienstag, 21. Oktober 2014

MEIN HERBSTBLATT . . .

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben!

Was hatten wir bis jetzt für einen wunderschönen Herbst,
und wie hat er doch all die Blätter bunt und golden verfärbt!


Ich habe da ein ganz besonderes Herbstblatt,
mit einem kleinen Bewohner!
Er hat es sich so richtig kuschelig gemütlich im Blatt gemacht.


Gerne lässt sich der kleine Wicht in den bunten Herbstblätter von der warmen Herbstsonne verwöhnen!


"Der Herbst ist ein zweiter Frühling,
wo jedes Blatt zur Blüte wird." 
Albert Camus


Manchmal juckt es den kleinen Wicht,
und dann verlässt er sein buntes Blatt um sich die wundervolle Herbstwelt anzuschauen!


"Wenn der Herbst seine Farbe verliert,
kommt erst der wahre Herbst!"
Joachim Günther


Ich hoffe, ich konnte euch meine Lieben, ein kleines Lächeln auf`s Gesicht zaubern,
mit meinem selbstgemachten Filz-Herbstblatt und seinem kleinen Bewohner!
Habt einen zauberhaften, bunten Herbsttag
herzlichst
eure
Yvonne
Die Post geht mal wieder zu creadienstaglieblingsstueck4mecrafts-didyoumakethat und link your stuff!!

Kommentare:

  1. Wow das Blatt ist der hammer und das Zwergelein auch, bin ganz verliebt!


    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    oh ja, du hast mir mit deinem neuen Werk ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
    So hübsch und so schön in Szene gesetzt..., wunderschön!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Yvonne,

    sehr süß! Und es fällt fast gar nicht auf, wenn es da so zwischen den echten Blättern liegt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne
    Da staune ich nur noch! Wow!
    So viel Liebe hast du in das Blatt und den kleinen Wicht gesteckt, so viele wunderbare Details ausgearbeitet. Du bist die Filzkünstlerin schlechthin!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  5. Da muss man ja jetzt aufpassen, wenn man durchs Herbstlaub raschelt, liebe Yvonne, es könnten ja bewohnte Blätter drunter sein und niemand würde es hören, das klitzekleine Wehklagen oder Hallo.
    Ist das wieder eine goldige Idee!
    Herbstliche Grüßle
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne,

    Mit so eingem putzigen Wichtel, kannst du uns wirklich ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Pass auf, dass du den Kleinen nicht unter all den buten Herbstblättern verlierst:-)

    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag und grüsse dich ganz lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne,
    Ich musste gerade zweimal hinschauen...
    die Farben sehen zu den echten Bättern so gleich aus..
    Die Bilder sind sehr harmonisch und gefallen mir richtig gut..
    Ganz süß sieht der Wichtel aus.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne
    ich hatte die gleichen Gedanken wie Angelika - in Zukunft muss ich aber mächtig aufpassen, wenn ich so durchs Herbstlaup schlarpe (das mache ich nämlich uuuuh gern). Sonst vertrampe ich womöglich noch so einen süssen kleinen Wicht! Die Tarnung ist einfach perfekt und du hast mir ein ganz breites Lächeln ins Gesicht gezaubert!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Das Blatt ist wunderschön geworden - und der kleine Wichtel ist super entzückend! Das dritte Foto finde ich genial, das ist sooo schön!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  10. Ach, wie niedlich! Dein Blatt ist wunderschön!!! Kaum von einem echten Herbstblatt zu unterscheiden. Windige Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    das mit dem Lächeln hat geklappt. Wunderschön ist Dein Blatt mit Wicht, die Farben sind so toll getroffen, genauso ein Baum wächst vor dem Büro und mittags "schlurfe" ich immer durch sein Laub :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne...
    wie Zauberhaft schön ist das denn...ein kleiner Traum, dein bewohntes Herbstblatt;-)...mir gefällt`s!!

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Wieder eine wunderschöne Idee ... ich frage mich gerade, wie kann man so etwas kleines mit seinen eigenen Händen machen?

    Du mußt sehr geschickte Hände haben! :-)

    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne

    der Herbstwichtel ist wunderschön. Und die Idee einmalig.

    Danke fürs zeigen

    Liebe Grüsse und weiterhin einen goldigen und kreativen Herbst
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja mal wieder ein netter Kerl.
    Da musst du aber aufpassen, das der Wind ihn nicht einfach davon weht. Den findest du im Blätterhaufen nie wieder
    :-D
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne,
    das Herbstblatt mit seinem kleinen Wichtelbewohner ist sooooooooooooo schön!
    Ja, Du hast mir mit den Bildern und den schönen Worten dazu gerade ein Lächeln ins Gesicht gezaubert :O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Das ist Dir ja hervorragend gelungen.
    Da muss man ja direkt zweimal hinschauen!
    Und das mit dem Lächeln ist Dir auch gelungen, zumal es bei uns gerade in Strömen regnet.
    Herzliche Grüße Pia René

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,
    so ein schönes Blatt und das Männchen sieht man ja kaum! Wunderhübsch!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. liebe Yvonne,
    das waren jetzt viele Lächeln in meinem Gesicht,
    einen süßen kleinen Wicht in einem schönen Blatt hast Du da wieder gezaubert.
    Ich bin wie immer, soooooo begeistert!
    Und dann diese liebevolle kleine Geschichte dazu.
    ganz viele, liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne, was soll ich da noch schreiben? Deine gefilzten Sachen sind einfach nur wundervoll!
    Die Liebe und Hingabe, die darin steckt, das schöne Material, die Farben, die kleinen Wesen...
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yvonne
    Ein ganz süßes Herbstblattwichtelchen. Hast du da gezaubert....
    Allerliebst....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  22. Wieder so ein süsser Wichtel und das Blatt würde im Laub nicht auffallen. Wunderschön
    Liebe Grüsse
    Angy, die immer noch lächelt

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Yvonne!
    Was der kleine Wicht für ein schönes Bettchen hat? Total gut an die Umwelt angepasst, da muss man genau hinschauen, ob man nicht doch einem Trugbild erlegen ist? Ein süßes, kleines Kerlchen ist das!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Wirklich allerliebst! Da geht mir gleich das Herz auf! Und die schönen passenden Sprüche dazu...
    Danke, dass du meinen Blog so regelmäßig besuchst und liebe Worte da lässt.
    Eine wundervolle Restwoche wünscht Dir
    Grit!

    AntwortenLöschen
  25. Wow so fine autumn leaves, very sure nice to decorate with.
    Marit.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne,
    Dein Wichtel ist wunderschön auf dem Blatt :-)
    Einfach herrlich anzuschauen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne
    Endlich schaffe ich es, mich mal bei dir zu melden. Wir hatten nach den Sommerferien eine ziemlich turbulente Zeit und ich liess meinen Blog ein bisschen ruhen... Den Gruss an Ursula habe ich aber noch ausgerichtet ;-) Ich war gerade heute morgen wieder bei ihr - wir versuchen uns ein Mal pro Woche zu treffen, um gemeinsam ein bisschen zu werkeln...
    Deine Filzarbeiten sind wunderschön und das kleine Herbstblattwichtelchen allerliebst!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    der kleine Wichtel ist ja allerliebst, auch das Blatt ist dir bestens gelungen. Fein gemacht!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  29. Jawohl, hab gelächelt... Merci.
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  30. ja ♥ das konntest du auch dieses Mal
    vielen lieben Dank und herzliche Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,
    soooo ein herbst(z)lich süüüüßer Kerle, goldig wie der diesjährige Herbst.
    *SCHÖÖÖÖN*
    ich grüße dich schon mal und fliege noch zu deinem nächsten Post .....

    AntwortenLöschen
  32. ganz bezaubernd, liebe Yvonne,
    so allerliebst und mit viel Liebe hast Du das kleine Wesen erschaffen, es fühlt sich wohl auf dem kuscheligen Herbstblatt und vom ECHTEN fast nicht zu unterscheiden...

    ich grüße Dich sehr herzlich mit einem Lächeln im Gesicht
    Traudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!