Dienstag, 14. März 2017

IM HASENGLÜCK......

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

bei mir hoppeln sie wieder durch den Garten!
Meine kleinen, süssen Filzhasen,
waren für euch meine Lieben, für`s Fotoshooting im Gärtchen!


Wer hier schon länger zu Besuch kommt, 
hat ähnliche Filzhasen,
 schon letztes Jahr um diese Jahreszeit bei mir auf dem Blog gesehen!


Aber da sie damals, nach ihrem Auftritt hier, 
 einfach davon gehoppelt sind......!!!


.....konnte ich es nicht lassen und habe wieder eine kleine Hasenbande gefilzt!


Ja, und da hier überall die Märzenbecher blühen,
wollten die kleinen Langohren einfach raus in die Natur!


....und haben sich ganz toll in Szene gesetzt!


Dies natürlich zu meiner grossen Freude!


Immer wieder haben sich die kleinen Häschen
zwischen den zauberhaften Blümchen versteckt!


...... und Frau Wichtelhüsli war mehr als nur beschäftigt mit dem Knipsen von Bildern :-)))


Aber die Langohren sind ja auch allerliebst,
wenn sie sich so wohl fühlen, zwischen all den Blümchen!


 ........eigentlich ist ihr Zuhause ein Eierbecher!
denn sie sollen in vier Wochen den Ostertisch schmücken!!!


....und so haben sie sich auch schön brav, 
für das Gruppenfoto, in die Eierbecher gesetzt!


Aber kaum war das Foto im "Kasten",
da hoppelte die kleine Hasenbande auch schon wieder davon!


Na, gut! Bis Ostern, dürfen sie jetzt noch ein bisschen rum hoppeln!
Frau Wichtelhüsli ist ja nicht so,
das sie den kleinen Filzhäschen das Glück in der Natur nicht gönnt!


.....und ihr, meine Lieben,
habt ihr das fantastische Frühlingswetter der letzten Tage,
 auch draußen in der Natur genossen?


Ich wünsche euch allen,
einen zauberhaften, sonnigen Frühlingstag!

Herzensgrüassli
eure Yvonne mit Hasenbande :-)

......und meine Häschen hoppeln heute noch zu Creadienstag.....

Kommentare:

  1. Wunderschön... Seufz... Die niedlichen Häschen schauen einem so freundlich und voller guter Laune an, da möchte ich sie am liebsten knuddeln. Und wie sie alle so süß aus dem Eierbecherchen schauen...
    Herzliche Grüße,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  2. Euer Fotoshooting ist wunderbar geworden, richtig zum Geniessen. Super niedliche Häschen, die hoppeln sicher schon bald wieder davon ;-)
    Schöns Tägli
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Deine Hasenbande ist ja allerliebst, liebe Yvonne!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. OMG... die sind wieder Herzallerliebst geworden, liebe Yvonne. Ich könnte sie knuddeln... da musst du nun aufpassen, dass sie dir nicht davon hoppeln ;-) Ihr Gesicht ist sowas von gelungen,das Näschen, hachz und man meint, sie grinsen einen wirlich an! TOLL ...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Yvonne,
    ich schmachte gerade deine kleine Hasenbande an!
    Sind die süüüß!♥ ♥ ♥
    Einer hübscher als der andere.
    Und die Blumen im Haar, äääh Ohr.☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das derzeitige schöne Wetter macht schon gute Laune, aber die Häschen setzen noch eins drauf und zaubern mir ein weiteres Lächeln ins Gesicht.
    Sehr schön, liebe Yvonne.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ganz zauberhaft!
    Und Du hast die Märzenbecher-Blüte sehr apart fotografiert.
    Hab schöne Vor-Ostertage
    Renee

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, ich habe das wunderschöne Wetter draußen genossen, liebe Yvonne und habe, so wie deine entzückenden Häschen, Blümchen besucht. Deine Hasenbande ist ja wieder allerliebst geworden. Eins süßer als das andere. Ich habe sie ganz lange betrachtet. Jedes entzückende Gesichtchen hat so etwas besonders Liebes an sich. Und ganz besonders gut gefällt mir Berta (auf dem Gruppenfoto die zweite von links). Nicht nur wegen der hellrosa Blüte (ich liebe hellrosa), sondern auch weil sie so brav wirkt, aber wenn man genau hinschaut, entdeckt man den Schalk in ihren Augen und in ihrem verschmitzten Lächeln *lach*. Ich glaube mit ihr kann man eine Menge Spaß haben. Hoffe, du hast nichts dagegen, dass ich sie Berta nenne. Der Name war irgendwie gleich präsent als wir uns angeschaut haben.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne
    Zuckersüss ist deine Hasenbande und wie schön du sie wieder fotografiert hast. Die kleinen Hoppler zaubern mir beim Betrachten ein Lächeln ins Gesicht. Was für ein Aufsteller!!!
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Dear Yvonne seems that spring has decided to arrive. Sun Sun Sun!!!
    Ciao 🐇 🌷 🐣

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    Was für bezaubernde Fotos sind das.
    Eine tolles Fotoshooting im Garten :-)
    Deine Langohren sind aber auch bildhübsch.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,
    das sind ja allerliebste Häschen, und die Eierbecher dazu, die sind wunderschön! Was für ein bezaubernder Schmuck für den Ostertisch!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,

    ich bin entzückt, was für eine niedliche Bande. So süß sehen die alle miteinander aus. Besonders fein hast Du sie obendrein gemacht mit dem tollen Haarschmuck ♥ Herzallerliebst kann ich da nur sagen ♥

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    ich hoffe, es ist keiner dieser süßen Hasen Dir davon gehoppelt. Wäre schade drum.
    Denn sie sehen ja allerliebst aus zwischen den Frühlingsblümchen.
    Ein tolles Fotoshooting.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine leibe Yvonne,
    Frühlingswetter..draussen geniessen....nee ich durfte zur Arbeit, leider oder darf auch sagen zum Glück haben wir noch genügend Arbeitstellen.
    Ach deine Hasenbande ist doch wieder eine Herzensangelegenheit. In den Märzenbechern fotografiert sind sie nochmals bezaubender, so richtig zum lieb haben. Die Röschen in ihren Haaren passen so gut zu ihnen, einfach super.
    Wünsche dir eine ganz schöne Woche, lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne, was für bezaubernde und niedliche Häschen. Ich bin total begeistert.
    Hab noch eine schöne Woche,
    glg helli

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne !!! Ich bin verliebt in deine Häschgen. Wirklich toll !!! Schade das du so weit weg wohnst, auf unseren Kunsthandwerkermarkt wären sie die Renner.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Jeder Hase f¨r sich ein trolliger Kerl.
    Aber dein Makro von dem Märzenbecher lässt meinen Mund offen stehen.
    Geniale Aufnahmen von oben bis unten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  19. liebe Yvonne,
    es ist schon immer wieder faszinierend was Du mit Deinen liebevollen Posts bewirkst. Es zaubert einen von Anfang bis zum Ende ein Lächeln ins Gesicht - und das schreibe ja nicht nur ich. Die süßen Häschen sind Dir so gut gelungen, so liebe Gesichter! In den schönen Eierbechern sind sie ein Schmuckstück für jeden Ostertisch. Ich überlege schon wem ich mit so einem Häschen eine Osterfreude machen könnte.
    Ich drück Dich, wünsche Dir einen wunderschönen Abend und pass gut auf die Häschen auf
    ganz viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie süß 😀die Bande ist so was von niedlich.
    Viele liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Yvonne,
    das ist aber eine süsse Hasen-Gesellschaft.
    Ich könnte mich direkt gar nicht entscheiden, die sind alle voll herzig.
    Das Wetter war bis gestern richtig schön und heute ist es grau in grau... Wettervorhersage hat mal wieder nicht gestimmt.
    Wünsche dir einen schönen Mittwoch
    Herzlichst
    Silvana

    Ps.: schau mal bei mir vorbei, denn du hast gewonnen ;0)

    AntwortenLöschen
  22. Ich kann ja nur Schalen Filzen ... wo bei ich solche Häschen auch total süß finde . Deine sind einfach zauberhaft :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Yvonne,
    welch süße Häschen. So schön, wie sie im Garten spielen.
    Immer eine Freude die schönen Bilder zu bewundern.
    Das ist wirklich eine wunderschöne Osterdekoration.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Die Häschen sind ja allerliebst geworden - und aus Filz eine sehr feine und aufwendige Fusselarbeit! Toll!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  25. Schaut, wer sitzt denn dort im Gras?
    Das ist ja der Osterhas`!
    Guckt mit seinem langen Ohr
    aus dem grünen Nest hervor.
    Doch nein, da sind ja noch mehr Öhrchen
    auf der Suche nach den Möhrchen.
    Sie haben keine Eier mitgebracht,
    dafür ist ihr Outfit nicht gemacht.
    Sie sind ja so zuckersüss und fein
    und für’s arbeiten noch viel zu klein.
    Ihr Auftritt in der Stube ist schon nah,
    hoffentlich sind sie bis dann überhaupt noch da..
    Liebste Yvonne ich würde Deinen Häschen nicht mehr all zu viel Auslauf gönnen, sonst kann ich für nichts garantieren ;-)))
    Herzliche Grüsse aus Roggenburg
    Evelyne

    AntwortenLöschen
  26. Ach du Liebe, die sind zauberherzallerliebst. Ich bin mir nicht sicher, welche Gartenbegleiter besser sind, dein Häschen oder mein Rotkehlchen. Ich hoffe, dass sie noch gaaaaanz viele Junge bekommen :)!
    Einen dicken Drücker
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  27. Auch wenn ich mich noch sehr gut an Deine Hasenbande vom letzten Jahr erinnere (wer könnte sie wohl vergessen?), liebe Yvonne, bin ich auch in diesem Jahr restlos entzückt. Was für allerliebste Mümmelmänner- und Frauen.. lächel! Super süß! Allerliebste Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Yvonne,
    die Häschen sind ganz zauberhaft geworden und jedes hat seinen ganz eigenen Charme, einfach goldig!
    LG zu Dir und hab' noch einen feinen Sonntag
    Manu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!