Samstag, 21. Januar 2017

EISIGER WINTERZAUBER......

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

wie schön der Winter doch sein kann!
Zeigt er sich im Moment doch von seiner schönsten Seite!


......Eisig kalt......
und das Land ist mit einer dicken Schneedecke eingepackt!
Einfach wundervoll.....
ein wahrer Winterzauber verwöhnt uns!


....und deshalb möchte ich euch,
meine kleinen Eiszapfenwichtel zeigen!


Voll Ungeduld haben sie auf ihren grossen Auftritt,
hier in der Bloggerwelt gewartet!
Denn in den letzten Jahren, war der Winter einfach zu mild!
So konnten sich die kleinen Eiswichtel einfach nicht an den Eiszapfen vergnügen!


Doch das gehört der Vergangenheit an! 
Jetzt wird fleissig geturnt an den eisigen Zapfen!


Tja......was soll ich schreiben, meine Lieben!
"Einige lieben diese Kälte".....
und jedes Wetter hat doch auch seine schönen Seiten!

Von Herzen wünsche ich euch,
ein zauberhaftes Winterwochenende
eure
Yvonne

 Gerne verlinkt bei der lieben Astrid
Le monde de Kitchi

Kommentare:

  1. Die sind ja knuffig! Und bei den Temperaturen können sie sich tatsächlich richtig austoben! Zwischendurch eine Tasse heiße Schokolade und dann kanns weiter gehen...
    Schönes Wochenende,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sind Deine zauberhaften Eiswichtel :)
    Hab einen tollen Wintertag , liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  3. *mich köstlich amüsier*
    Liebe Yvonne,
    ich staune, was es so alles in der Schweiz gibt. Eiszapfenwichtel! Habe gar nicht gewusst, dass es so etwas gibt. Wie niedlich sie da an den gefrorenen Zapfen herumturnen. Nur gut, dass sie so schön warm eingepackt sind, da können sie sich tüchtig austoben und wir haben unseren Spaß ihnen dabei zuzuschauen.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    auch ich staune wieder, was du so alles kreierst und wunderschön zusammenfügst.
    Immer aufs Neue eine große Freude! Das ist wirklich ein toller Winterzauber,
    hab Dank!
    Herzliche Grüße schicke ich zu dir für ein schönes Wochenende,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  5. *vomstuhlkipp*
    Du bist wirklich immer für Überraschungen gut... was du dir einfallen läßt, ich bin hin und weg! Welch wunderschöne Eiszapfenwichtel !!!! Soooo süüüß... nur schade, dass die irgendwann dahinschmelzen werden :-(
    Ein entspanntes, sonniges Wochenende
    und allerliebste Grüße in die schöne Schweiz,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne
    Bezaubernd staune ich über die schöne Kunst von Dir.😃
    Ein ruhiges gemütliches Wochenende wünsch ich Dir.⛄🐞😃
    Liebe Grüsse von mir zu Dir, Bea 💖

    AntwortenLöschen
  7. Die Eiszapfenwichtel sind ja goldig......ähmmmm blau. Zauberhaft wie sie mit den Eiszapfen tanzen.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie drollig, sind die denn?;-)
    Deine Eiszapfenwichtelchen sehen cool aus!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. liebe Yvonne,
    ich glaub es gar nicht, was für süße Wichtel bei Dir an den Eiszapfen turnen.
    Bin immer wieder fasziniert von Deinen Ideen und wunderschönen Fotos!
    So zauberhaft sind sie und dieses herrliche Blau passt perfekt zu dieser klirrenden Kälte.
    ich schicke Dir viele liebe Grüße und wünsche Dir noch ein wunderschönes Wochenende
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir könnten die trolligen Kerle an Meterlangen Eiszapfen turnen.
    Eine schöne Aufheiterung an so einen grauen Tag wie heute.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Wie entzückend! So süße Wichtel! Ich sitze gerade vorm Kamin und versuche mich an deinem Häkelloop. Und was soll ich sagen : es klappt ganz wunderbar! Die Anleitung ist toll und es hat auf Anhieb funktioniert. Vielen Dank dafür

    Liebe Grüße aus dem ebenfalls verschneiten Österreich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne
    Die sind ja wieder zuckersüss. Aber ehrlich gesagt, wäre es mir zu kalt um an Eiszapfen rumzuturnen. Was hast du auch immer für schöne Ideen.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liäbi Yvonne!
    Die kleinen Wichtel sind herzallerliebst!
    Toll in Szene gesetzt.
    Liäbs Grüessli vom Bodesee
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    ich mag sie auch diese Kälte. Was aber nicht heißt dass ich mich nichtt auf den Frühling freue :)
    Super dass sich deine Eiswichtel jetzt herausgetraut haben. Es ist zu süß wie sie an den Eiszapfen schaukeln ♥♥
    Hab ein gemütliches Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    deine Eiszapfenwichtel sind sooooo niedlich und wenn der Wetterbericht stimmt können sie noch eine ganze Weile an den Zapfen turnen. Ich bin eigentlich nicht so der Winterfan, aber deinen Wichteln drücke ich die Daumen das sie noch lange Freude an den Eiszapfen haben.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. ....so versuche es nochmals, bin krank und mein gekritzel von vorhin ....geht gar nicht!

    Also liebe Yvonne auf einen zweiten Versuch,bringe das schon noch hin ;)

    Ich schweife gerade gedanklich durch deinen Garten und schaue dem Treiben deiner Eiswichteln zu. Ein wunderschöner und wohltuender Gedanke für mich. Ich frage mich aber auch, wie es wohl in der Realität aussieht, Garten voller Schaulustigen, hoffe dir werden über Nacht nicht deine herzlichen Eiswichtel abgehängt ;)
    Dein Betrag ist so passend zu den aktuellen Temeraturen, herzlichen Dank dafür.
    Ich sende dir herzliche Grüsse und verabschiede mich aus dem Grippengebiet Berner Oberland ;( Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt musste ich aber lächeln, liebe Yvonne! Wie zauberhaft sich Deine kleinen Eiswichtel an den Eiszapfen festhalten, als hätten sie einbissel Angst, doch hinunter zu rutschen.. allerliebst! Ganz liebe winterliche Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Die Eiszapfen sehen ja toll aus und die Idee, kleine Wichtel daran zu hängen, finde ich total goldig. Ja, es ist schon sehr kalt, heute morgen hatten wir -21 °Grad, das ist ganz schön zapfig, aber es sieht halt so schön aus und die Schneelandschaft verleitet schon sehr zum träumen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    Woher nimmst Du nur immer diese tollen Ideen her ???
    So was putziges, Eiszapfenwichtel.
    Einfach wunderschön anzuschauen mit dem blauen Gewand.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Hinreißend! So eine schöne Idee!
    Ich würde den Post gerne in meiner Wintersammlung verlinken, wenn du erlaubst...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne,
    so süß sind deine kleinen Eiszapfenmännchen.
    Mit diesen goldigen Zwergen macht der Winter gleich noch mal so viel Freude. Winterwonderland pur!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Soo süß deine Eiszapfenwichtel und wenn es taut dann schnell ab in die Gefriertruhe damit sie am Leben bleiben, viel zu schade wenn die süßen Wichtel dahinschmelzen.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  24. wie süß deine Eiszapfenwichtel

    jetzt ist ja das richtige Wetter für sie ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!