Freitag, 13. Januar 2017

ALLES WEISS.......

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

hach....wie habe ich mich gefreut,
 als da tausende kleine Schneeflöckchen vom Himmel auf die Erde tanzten!


Da wird die Welt plötzlich still und leise,
alles ist so wundervoll von der weißen Pracht eingepackt!


Ja, und da kam das Kind in mir mal wieder zum Vorschein!
Ich musste einfach raus in den Garten......
und schwups.......formten meine Hände auch schon,
den ersten Schneemann in diesem Jahr!


Ein bisschen Wolle aus dem Atelier geholt und damit
Nase, Augen und Mund in die Schneekugel gedrückt,
dazu eine alte ausrangierte Filzblüte als Hut 
und eine passende Filzschnur als Halsschleife,
zwei kleine Knöpfe auf den Bauch......
und schon war er geboren :-)


 ❤ Mein kleiner Schneemann ❤


Genau so, liebe ich den Winter,
wenn leise die Schneeflöckchen tanzen,
die Welt ganz ruhig und leise daher kommt
und wenn Kindheitserinnerungen, einem dazu bringen.....
......einfach einen Schneemann zu bauen :-)
Na, ihr Lieben, habt ihr euch auch so über den Schnee gefreut?


Herzensgrüassli
aus dem 
 Winter Wonderland
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    der ist soooo schön!
    Der süßeste Schneemann des Jahres... Wenn Du mich fragst....
    Herzliche Wintergrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhh mein Gott, wie süüüß ist der denn?
    Einfach zum Knuddeln... du hast auf jeden Fall schon mal ein tolles Motiv für Winterpostkarten! Wenn ich Sterne vergeben müsste, du bekämst sie doppelt dafür :-)
    ♥-liche Grüße,
    eure Karin

    AntwortenLöschen
  3. Du bist herrlich!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. So süss, dein kleiner Kerl und mit der Mütze und Schal ist er auch toll ausgerüstet.
    Wünsche dir ein schönes Winterwochenende
    Liebe Grüsse Berni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne,
    hier ist auch Schneemannwetter, d.h. erst mal Schnee schüppen und den Hof frei machen...
    Ich wünsche Dir ein wunschönes Wochenende,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja allerliebst, liebe Yvonne. Ich hoffe hier kommt der Schnee auch noch einmal richtig und das "Schümli" auf den Dächern ist nur der Anfang. Es ist so schön zu sehen, wie sich die Kinder damit vergnügen können.
    Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    dass ich mich über den Schnee freue, weisst Du ja glaub, gell? Ich mag den Winter ja sogar ohne Schnee, aber wenn alles in eine weisse Decke gepackt ist, ist er natürlich doppelt schön.
    Und Dein Schneemännlein ist sooooo niedlich, wie es da zufrieden vor sich hinlächelt. Absolut entzückend. Hoffen wir, dass es lange kalt bleibt und ihm ein langes Schneemannleben gegönnt ist (vielleicht gibt's noch eine Schneefrau dazu?).
    Liebi Grüessli ond es schöns Wochenänd,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber ein süsses Schneemännchen, vielleicht ist es auch ein Schneemädchen...
    Dieses Jahr habe ich mich wirklich über den Schnee gefreut, dieses graubraun war schlimm anzusehen, auch wenn ich die Kälte nicht so gut aushalten kann, es ist einfach wunderschön draussen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne, das ist ja ein zauberhafter kleiner Schneemann und so liebevoll ausgestattet hoffe ich das er ein langes Leben hat.
    Bei uns liegt leider noch kein Schnee.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Dorit

    AntwortenLöschen
  10. Ach liebe Yvonne,
    wie schön, dass du ein wenig Kind in dir gespürt hast und hinaus bist um diesen süßen
    kleinen Gesellen zu zaubern. Ich hab mich gleich verschaut in diesen hübschen Schneemann
    mein Herz schlägt direkt schneller, danke dir für diese Freude!!!
    Schön hast du ihn ausstaffiert :)
    Ganz liebe Grüße lasse ich dir hier,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne ,
    was für ein fröhlichschauender kleiner Schneemann . Da bekommt man direkt Lust auch einen Schneemann zu bauen oder auf eine Schneeballschlacht .
    Aber leider war heute viel schippen bei uns angesagt. Ich bin kein Wintermensch , aber es ist doch immer wieder schön anzuschauen , wenn dicke Schneeflocken vom Himmel fallen und die Erde, Bäume etc eine weiße Haube bekommen.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Wintertag
    Liebe Grüße aus Wiesbaden
    Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,
    ich bin ja nicht so der große Winterfan, aber wenn ich deinen bezaubernden Beitrag anschaue, da muss ich einfach mit dem niedlichen Wicht aus Schnee mitlächeln und mich mit dir mitfreuen.

    Bei uns gab es heute Vormittag auch wieder etwas Neuschnee, ein paar richtig schöne dicke Flocken hat uns Sturm Egon beschert. Allerdings hatte er viel mehr kräftige Windböen im Gepäck.

    Ich wünsche dir ein ganz feines Schneewochenende!

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  13. Bei Plusgraden hätte dieser kleine Mann keine Chance bei uns. Hoffentlich bleibt es so schön bei euch.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  14. Ja ganz kurz durften wir uns auch über den Schnee freuen .... für einen Schneemann hat es nicht gereicht ... alles schon wieder weg . Dein Schneemann ist mit Abstand der Süßeste den ich je gesehen habe :))
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  15. Yvonne mit den Zauberhänden. Ich hätte dir gern zugeschaut beim bauen. Der Schneemann lächelt so selig, die richtige Einstimmung auf eine schneereiche Zeit, die jetzt kommen soll. Ich hab erst gedacht, er ist aus Filz.
    Liebste Wochenendgrüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie goldig... :-)
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie du mit einem Strahlen in den Augen den Schneemann geformt hast.
    Hier blieb der Schnee nicht lange liegen. Es ist alles schon wieder weg.
    Umso mehr habe ich die kleine Auszeit letztes Wochenende in den verschneiten Bergen genossen.
    Sei ganz herzlich gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  17. Ganz herlich?! Nein ich habe mich hier in der Stadt nicht darüber gefreut. Nicht nur, weil dann immer Chaos herrscht, sondern weil es auch ganz schnell gar nicht mehr schön aussieht. Nur noch Dreck und MatschePampe.
    Soll der Schnee da fallen, wo er so herrlich unberührt bleiben darf! Dann finde auch ich das schön!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne, wie habe ich geschmunzelt als ich deinen Schneemann gesehen habe, einfach allerliebst und noch mit meinen Lieblingsmaterial aus dekoriert. Du bist einfach ein Sonnenstrahl, soviel Herzensblut und tolle Ideen findet man bei dir. Du holst auch mich in die Kinderzeit zurück, damals noch mit Karotten und Steinen unterwegs. Danke für deinen schönen Wintereinfang und auch dir ein wunderschönes Wochenende Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  19. liebe Yvonne,
    wie süß er ist Dein kleiner Schneemann, ein liebes Lächeln im Gesicht!
    Ich hab noch nie so einen gesehen!
    Bei uns herrscht im Moment ein Wettermix- ein bisschen Tauwetter, Wind, Glatteis, Schnee!
    Ich wünsche Dir wunderschöne Schneetage,
    viele liebe Grüße und eine feste Umarmung
    Gerti

    AntwortenLöschen
  20. Hallochen, ein süßer kleiner Kerl, gefällt mir.
    Bei uns ist leider alles wieder getaut und es hat am Nachmittag Schneeregen gegeben. Aber fürs Wochenende soll sich der Winter wieder einstellen...
    hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße helli

    AntwortenLöschen
  21. Ohhhh, wie niedlich!
    Was für ein süßer Fratz. Zu schade, dass er so vergänglich ist. Hoffentlich bleibt es lange kalt, damit er lange lebt.
    Zuckersüß!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne, ach ist der süß...oder DIE ? Man weiß es nicht, aber schön allemal und Deine Worte dazu, einfach herrlich!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Yvonne,
    so schön sieht dein Schneemann aus. Bei uns liegt leider überhaupt kein Schnee. Es hat den ganzen Tag geregnet und gestürmt. Ich drücke die Daumen das der süße Kerl ganz lange bei dir stehen bleibt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  24. hach ist der süüüß..
    heute abend hat es noch einmal geschneit.. aber es scheint schon wieder zu tauen..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  25. Beautiful photos, Yvonne!!! Greetings from Montreal, Canada. :)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne,
    wie süß ist dsa denn! Ach, ihc bin ganz entzückt von diesem kleinen Kerlchen, so lieb, ihm einen Filzhut und einen Schal zu machen, und das Gesichtchen hast Du auch so lieb gefilzt...Herzallerliebst!
    Bei uns ist momentan kein Schnee mehr, gestern gab es die ein und andere Flocke, aber es blieb nichts liegen...
    Geniesse diese herrliche ZEit!
    Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,
    ich bin ja eigentlich kein Schneefan, weil ich viel und lange Autostrecken fahren muss. Aber dein Schneemann
    hat mir heute ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und ich werde meine Meinung heute ändern:)) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  28. Einfach bezaubernd dein Schneemännchen liebe Yvonne!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne,
    total süß ist Dein Schneemann und eine zauberhafte Idee, ihn mit Deinen wunderbaren Filzarbeiten zu verschönern. Bei uns liegt leider nur Schneematsch und ein solcher Schneemann hätte hier nur wenig "Überlebenschancen".
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Yvonne
    Der ist ja total zu verlieben. Da bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin, die im Erwachsenenalter noch Schneemänner und sonstiges baut ;)))
    Wünsche dir einen schönes Wochenende u äs liäbs Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,

    wie niedich ist das denn wieder! Bei uns hat es diese Woche auch geschneit und da habe ich mich richtig weihnachtlich gefühlt. Ein wenig spät, aber immerhin.
    Die kinder haben natürlich auch einen Schneemann im garten gebaut. Genieße den schönen Winter.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Yvonne, was für ein niedlicher Geselle... Da muss ich einfach gucken kommen, um das süße Kerlchen aus der Nähe zu betrachten. Momentan schneit es auch bei uns wieder, obwohl zwischendurch schon mal fast alles weg getaut war. Mal sehen, vielleicht reicht es ja für einen kleinen Schneemann.
    Wünsche dir einen gemütlichen Sonntag. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Yvonne,
    ich würde deinen Schneemann sofort adoptieren, so süß ist er.☺
    Hier sind gestern auch endlich ein paar Schneeflocken gefallen und wir haben heute einen Spaziergang bei strahlendem Sonnenschein durch den Schnee genossen.
    Liebe Grüße, auch an den kleine Kerl, Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Ivonne, was für ein zauberhafter Blog. Freue mich sehr ihn entdeckt zu haben!
    Ganz liebe verschneite Grüße aus Österreich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  35. Ist der süß liebe Yvonne!
    Voll schön!
    Als ich gestern von der Arbeit Heim gefahren bin, sah ich am Straßenrand auch solch einen Mini-Schneemann auf dem Gehweg stehen und er brachte mich sofort zum lächeln. Ist es nicht toll, was der Winter mit uns macht? Ich liebe es :-)
    Ich schick dir ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  36. So ein Süßer...ich lass dir ganz liebe Grüße hier. Vielen Dank für deine Worte.
    ♡lichst Jutta ♡

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Yvonne,
    als ich heute morgen zur Arbeit gefahren bin, da dachte ich auch wie rein und friedlich alles aussieht wenn Schnee liegt.
    Dein kleiner Schneemann ist besonders hübsch, das kleine Filzhütchen steht ihm echt ausgezeichnet.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  38. So süß dein kleiner Schneemann und wunderschöne Bilder.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  39. Weil ich keinen so schönen Hut hatte habe ich gar nicht versucht einen Schneemann zu bauen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Yvonne,
    was für ein süßer kleiner Kerl, und er verrät auch sogleich w o er Zuhause ist!!! Im Wichtelhüsli bei Yvonne, die so herrliche Filzsachen macht!!!
    Alles Liebe für Dich
    Heidi

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Yvonne,
    jetzt habe ich eine Frage, richtiger ist eine Bitte. Du (verzeih) "ein alter Hase", was das Bloggen angeht. Könntest Du mir in ganz kleinen Schritten erklären wie ich ein Label, einen Hinweis aus einem anderen Blog auf meine Blog-Seitenleiste mitnehmen kann?!?? Ich bin absolut nicht talentiert, was dies angeht, und ich habe schon zig Versuche unternommen - ohne Erfolg...
    Gott sei Dank habe ich dankenswerterweise schon sehr oft von Bloggerinnen Hilfe erfahren dürfen, und so komme ich immer ein kleines Stückchen weiter...
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!