Samstag, 18. Juni 2016

ICH SEHE ROT !!!

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

nein, nein nicht wegen dem Wetter sieht Frau Wichtelhüsli rot!
Nein, im Gegenteil! Wäre das Wetter so, wie es eigentlich sein sollte um diese Jahreszeit,
dann würde ich wohl kaum so viel Zeit in meinem kleinen Atelier mit filzen verbringen....
......und Dank dem Regen hat mich das Filzfieber fest im Griff!!!!
Alles hat eben zwei Seiten......und die Filzerei hebt Frau Wichtelshüslis Moral an 
und so lasse ich mich von dem Wetter gar nicht unter kriegen!


Ich stecke im Moment in einem richtigen Blütenrausch!


Inspiriert durch die Farbe der wunderschönen Mohnblumen,
welche im Moment überall anzutreffen sind,
.....sehe ich nur noch rot!!! *kicher*


Ja, und da bei meiner Aufräumaktion, so manch ein besonderes Glas zum Vorschein kam,
sind dann in meinem kleinen Atelier zwei neue Windlichter entstanden!


Die bauchigen Weck-Gläser eignen sich besonders gut für Windlichter!
....und so habe ich sie mit einer feinen Merinowolle umfilzt und
fleissig kleine rote und orange Blüten gefilzt!


Jede einzelne Blüte habe ich noch mit kleinen Perlen bestickt,
das gefällt mir besonders gut!
Hach....ihr kennt mich ja unterdessen, gell meine Lieben......


....so ein paar Perlchen dürfen bei Frau Wichtelhüsli nicht fehlen :-)))


Bin schön froh, das diese Gläser zum Vorschein kamen und
ich sie nicht in`s Altglas gebracht habe......
....und da ich noch einige davon behalten habe,
darf es ruhig noch ein bisschen regnen 
und ich lasse mich gerne noch von anders farbigen Blüten und Blumen inspirieren!


Die gefilzten Windlichter sehen nicht nur bei Tageslicht schön dekorativ aus....


nein, auch am Abend verzaubert einem ihr schönes, warmes Leuchten!
......und sobald der Sommer hier angekommen ist,
schmücken meine Windlichter die Terrasse!
....und ich bin mir sicher im Juli, wird es soweit sein:-)


Also, ihr Lieben, Kopf hoch und die kurzen Momente des blauen Himmels genießen!
Von Herzen wünsche ich euch,
ein gemütliches Wochenende mit vielen blauen Flecken am Himmel!
 Lasst es euch gut gehen.
Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne, wie ich auch sage, es kommt immer auf die Sichtweise an, was bei dir alles Schönes entsteht, nur weil es gerade regnet, ich bin ganz begeistert!!! Wunderschön sind sie deine Mohnblüten und das Glas ist wirklich die Krönung, mei wie schön das aussieht, auch wenn das Kerzel leuchtet darin, eine richtige Wonne!!! Wieder mal ein dickes Kompliment von mir für dich!!! Und was hab ich gesagt, wenn man so viel Gestaltet, ist es gut Dinge im Vorrat zu haben, da kann man viel Zeit sparender arbeiten, es kommt nur auf das Ordnungssystem und die Behältnisse dafür an.....
    Ich freu mich jedenfalls total mit dir was aus den Gläsern entstanden ist!!!!
    Herzensgrüße auch für dich von Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne
    Ich mag das Jammern wegen dem schlechten Wetter auch nicht mehr hören.... es ist so wie es und wir können es eh nicht ändern. Bin froh, dass du es auch so siehst und das beste daraus machst. Das Mohnwindlicht ist wunder,wunderschön und die Perlen sind natürlich immer noch das i.-tüpfelchen. Ich liebe sie auch so sehr. Jetzt bin ich gespannt, in welchen Farben du das weiterhin wohl regnerische Wetter überbrückst. Ich freue mich darauf und wünsche dir ein schönes Weekend! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, da geht es dir wie mir, für mich ist das Wetter auch nicht wahnsinnig schlimm, psst traue ich nicht laut sagen, da werde ich immer schief angeschaut...
    Die Mohnblüten, in diesem leuchtenden Rot, sind wieder wunderschön geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Guten Tag liebe Yvonne
    Ich sehe vor meinem Auge nur noch ein schleier, meine Augen sind feucht, weil ich vor lauter lieblich schönen selbstgemachten Filzsachen mein Herz so gerührt ist 😄😰😉😃 Ich freue mich so für dich das du mit leidenschaft deinem Hobby frönen kannst.Ich beneide dich um dein Talent.🌹💟🌞 Jeder Mensch hat halt andere fähigkeiten.
    Alles Liebe sendet dir Bea zu 😃🌹💟🌞🌞💞💗

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Ganz sooo begeistert bin ich nicht mehr vom Wetter.... Aber ich bemühe mich auch, dass beste daraus zu machen
    Deine Gläser sind einfach schön
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne,
    wer interessiert sich schon fürs Wetter, wenn man sich in anderer Leute Blogs vertiefen kann. ;))
    Ich bin schon wieder schockverliebt!
    Herr Frosch wird langsam aber sicher etwas misstrauisch, weil ich ihm jedesmal, wenn ich deine Post gelesen habe, erzähle wie verliebt ich in deine Werke bin. ;)))
    Die Lichter sind einfach nur wahnsinnig schön.
    Viel Freude bei deinen weiteren Filzarbeiten, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne, endlich mal jemand der nicht nur über das Wetter jammert sondern das Beste draus macht.
    Super schöne sind deine Windlichter geworden. Toll, da würde ich auch gerne ROT sehen....
    Das war ja klar, grins.... dass bei dir Perlchen nicht fehlen dürfen...
    Traumhaft.
    Liebe Grüße aus Mainz, Christine

    AntwortenLöschen
  9. Rot ist doch eine so schöne Farbe! Habe ich doch selber kürzlich auch erst rot gesehen :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,
    die Mohnblüten sehen so wunderschön aus!
    Die von Natur gewachsenen, sowie deine so toll gefilzten! Ich mag beide so gerne.
    Recht hast du, trotzen wir dem Wetter mit unserer Kreativität.
    Heute hat es auch schon wieder den ganzen Tag geregnet.
    Ich schick dir ganz liebe Grüße!
    Hab es fein
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    ich liebe es, rot zu sehen, die Farbe ist beeindruckend schön und das meint auch die Biene, in dem sie schnurstracks in die wunderschöne Mohnblume hinein fliegt...
    Bezaubernd sind Deine gefilzten Windlichter mit den Mohnblümchen, ein wahrer Augenschmaus *schwärm*

    Dir ein schönes Wochenende mit viel Wohlgefühl und tollen kreativen Momenten
    herzliche Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Meine Liebste Yvonne,
    wenn ich nur schon wieder sehe wie zuckersüß du die Perlen eingearbeitet hast da läuft mir ja fast das Herzerl vor Wohlegefühl über. Wir zwei sind uns auf eine fasznierende Art so ähnlich...lächel..hach lass dich umarmen..
    Nun muss ich mich aber noch überschwenglich über deine roten Schönheiten auslassen. Makellos strahlt jede Blüte um die Wette besonders durch die weiße Filzumrandung kommt ihre Leuchtkraft besonders wunderbar zur Geltung. Wenn ich so sehe was bei dir bei Regenwetter entsteht komme ich fast in Versuchung zu sagen es soll ruhig noch ein bissel regnen..lach..
    Es war wie immer wunderschön in deiner kleinen Welt, ich danke dir das du mich stets zum Lächeln bringst.
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    bei diesen schönen roten Blumen kann man den Regen fast vergessen.
    Sie sehen so schön aus und leuchten so schön als schien die Sonne darauf.
    Auch die Perlchen gehören einfach dazu. Bei Kerzenschein hat das Windlicht einen
    ganz eigenen Zauber.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. liebe Yvonne,
    ich bin auch voll begeistert von den schönen Windlichtern - weiß und rot - so eine wunderbare Wirkung.
    Regentage haben halt auch ihr Gutes - bei uns war heute trocken - bis jetzt - und meistens hat die Sonne gescheint!
    ich wünsche Dir einen wunderschönen, gemütlichen Abend und viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Yvonne,
    so ein bauchiges Glas hätte ich auch,
    nur filzen kann ich leider nicht.
    Und du bist zu weit weg um es bei dir zu lernen.
    Was mache ich nun??? ☺ ☺ ☺
    Spaß bei Seite, du hat die verregneten Tage sehr
    sinnvoll genutzt. Die Windlichter sind einfach
    zauberhaft geworden.
    Und weißt du was bei mir die ganzen Tage auf dem
    Tisch stand? Genau, die Wüsten-Teekanne! ☺
    Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Wow, liebe Yvonne. Die Mohnblüten sind dir aber wirklich richtig gut gelungen. Im ersten Moment dachte ich, sie seien echt. ....und wenn dann erst Sommer ist werden sie dir so manchen schönen Abend beleuchten.

    ganz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Yvonne,
    ja, das mit dem Wetter ist so ne Sache, kann man nur das beste draus machen.
    Wunderschöne Mohnblüten und die Windlichter einfach zauberhaft... Bewundere immer wieder deine tollen Werke.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen


  18. Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


    great work

    تصميم مواقع





    good job Beautiful! :)

    حراج السيارات

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yvonne,

    ich bin einfach immer wieder begeistert, wenn ich mir deine gefilzten Werke ansehe - du bist wirklich eine wahre Künstlerin!
    Deine Mohnblumenwindlichter sind genial!

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    Deine Mohnlichter sind ja sowas von wunderschön! Und die Idee, Perlen in die Mitte zu sticken, also naturgetreuer könnte man se gar nicht machen!
    Ich wünschte, Du wärst nicht so weit weg, dann würde ich glatt mal in Deinem Atelier zu einem Kurs vorbei schauen!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yvonne,
    na da hat das Wetter doch auch sein Gutes wenn du so zu Höchstform auflaufst ;) Süper schön deine gefilzten Sachen, der Mohn ist wirklich bezauberns.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  22. Wenn bei dir immer so schöne Sachen hervorkommen, wenn es regnet, dann kann es weiter regnen. So in meiner Lieblingsfarbe, sieht das Windlicht sehr schön aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Yvonne,

    ja, sie sehen bezaubernd aus und auch in den Abendstunden leuchten sie wunderschön. Mit "rot" findest Du ja mit mir eine Verbündete :-)). Ich habe heute auch ein paar Sonnenstrahlen ausgenützt und die Bienenelfe fliegen lassen. Ich glaube es sind ein paar schöne Fotos entstanden. Den Post gibt es dann am Dienstag! Ich freu mich immer noch sehr.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Yvonne,
    nein, regnen soll es jetzt bitte nicht mehr. Aber toll, dass Du somit Zeit für die schönen Windlichter hattest. Sie sehen wunderschön aus!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne,
    Deine Mohnblumen sind wunderschön geworden! So langsam könnte wirklich mal der Sommer durchkommen, wwar doch der Frühling schon zu sehr verregnet ...
    Ich wünsche Dir einen guten und schönen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne,
    immer wenn ich deine Kreationen sehe, muss ich staunen!
    Jedes mal ist ein Werk schöner als das andere.
    So auch die Mohnblumen.
    Ganz tol!!!
    Liebes Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  27. wieder hast du etwas Zauberhaftes geschaffen
    zu etwas muss der Regen ja gut sein ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    die Lichter sind wunder-wunderschön! Und so wie es aussieht, kommen ja jetzt wärmere Zeiten auf uns zu und Du kannst das zauberhafte Mohnblütenlicht auf Deiner Terrasse an lauen Sommerabenden geniessen. Schön!
    Einen gemütlichen Abend wünsche ich Dir und schicke ganz viele liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebste Yvonne
    Dein Rot ist grandios! Hast die Mohnblüten nicht nur in der Farbr absolut getroffen! Bin immer wieder aufs Neue beeindruckt ob deiner Schaffenskraft. Hut ab.
    Härzlichs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  30. Was für schöne Sachen Du werkelst!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  31. Ach wie schön!!!
    Ich liebe Mohnblumen.
    Du hast sie sehr schön getroffen!

    Liebes Grüßle aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Yvonne, einfach eine Pracht deine Mohnblumen und mit dem weissen Filz kombiniert kommt das Ganze einfach wunderschön zur Geltung. Toll. Ich als Blumenfilzerin werde meine Kration daraus machen, danke für den Anstupf zu dieser Idee, passt einfach super in die Sommerzeit.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!