Montag, 4. Januar 2016

WENN WOLLE AUF MOTORRADPOWER STÖßT !

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

ich hoffe ihr seid alle gut in`s neue Jahr gekommen,
und seid gut gestartet im 2016!
Von mir nochmals die besten Wünsche, und das Glück, gute Gesundheit, Freude,
spannende Momente und wundervolle Begegnungen sowie kreative Stunden euch begleiten mögen.
***********************************************************

Ja, wie soll ich nun bloß anfangen?
Also, jedes Jahr um diese Zeit mache ich mir Gedanken,
was ich neues meinen lieben Kursteilnehmerinnen anbieten könnte!
So, entstehen auch immer zahlreiche Muster,
denn Frau Wichtelhüsli probiert zuerst alles ganz genau aus, bevor sie es an ihren Kursen anbietet!


Ja, und da ist dieses kleine Fräulein entstanden!
Nur wollte sie einfach nicht bei mir im Atelier verweilen.....
nein, nein......schwups ist sie mir entwischt und in der Werkstatt meines lieben Göttergatten verschwunden!


Ich natürlich keuchend hinterher.....
denn in so einer Motorradwerkstatt hat doch ein so kleines, weißes Wesen nichts zu suchen!

 

Hach...und da sass sie, putzmunter und strahlte mich mit kleinen Äuglein an!!!
Auf der Lenkstange meines Motorrades fühlt sich das kleine Fräulein scheinbar wohl!
So habe ich kurzer Hand entschlossen,
das Hasenfräulein wird mein neues Maskottchen, 
für meine Motorradtouren in diesem neuen Jahr!

 

Sie ist so niedlich und wird mir sicher Glück auf unseren Motorradreisen bringen :-)
Nur, wird sie wohl kaum so schön weiß bleiben......
aber sicher sieht sie auch ganz entzückend mit einer Staubschicht auf ihrem Pelzchen aus!


Ja, und so habe ich gleich noch profitiert und von dem Hasenfräulein in sauberem Zustand ein paar Bildchen, für euch Lieben geknipst!


Nun, heißt es für mich wohl, 
nochmals ein kleines Hasenfräulein zu filzen,
damit meine lieben Kursdamen ein Muster zur Verfügung haben!
 Mein süßes neues Maskottchen bleibt definitiv an meiner KTM,
denn jedes Jahr begleitet mich auf meinem Motorrad ein neues Glücksmaskottchen!
Ja, und dieses Jahr ist es ein kleines weißes Häschen!
Habt ihr auch ein Maskottchen?


Jetzt wünsche ich euch einen guten Start in die erste Woche dieses Jahres!
Lasst es euch gut gehen.

Mein Give away geht noch bis morgen Dienstag um 24.00Uhr,
und falls ihr Lust habt so könnt ihr HIER noch in mein Lostöpfchen springen :-)

Herzlichst
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Yvonne,
    was für ein süßes Hasenfräulein! Klar, das sie gleich wegadoptiert wurde ;O)
    Ich wünsche Dir auch ein frohes neues Jahr und einen schönen und glücklichen Start in die erste Januarwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    ich sah dich genau vor mir, wie du dem Häschen in der Werkstatt hinterher gehechtet bist. :-)))
    Ein schöneres Maskottchen kann ich mir derzeit nicht vorstellen. Das Fräulein ist entzückend, aber es braucht noch einen Helm!
    Die herzlichsten Grüße aus Süddeutschland von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, ich habe auch ein Maskottchen. Es ist ein Anhänger in Bärchen-Form. Den hat mir unsere Tochter von einer Reise mitgebracht. :-)

      Löschen
  3. Oh wie niedlich liebe Yvonne!
    Allerliebst das Häslein. Mit Hasen bin ich ja irgendwie immer in Verbindung, denn ich wohne in einem Weiler Namens Hasenhus. ;-))
    Und mein Sohn welcher in Österreich lebt hat sich in einem Wohnquartier Namens Hasenfeld niedergelassen.
    Wünsche dir eine tolle erste Januarwoche.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    ach, das Häschen hat ja so ein liebes Gesicht und dient dir sicher ausgezeichnet als Maskottchen! Zu gerne würde ich das bei dir im Kurs machen, aber das ist halt schon ein bissel weit weg.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein zauberhaftes Maskottchen! Weiss wird das Hasenfräulein auf dem Motorrad bestimmt nicht bleiben, aber schau, dass es sich gut festhält und dir treubleibt.
    Ich wünsche Dir tolle Motorradfahrten und ein glückliches, kreatives 2016.
    Liebs Griessli
    Verena

    AntwortenLöschen
  6. Total süß dein Hasenfräulein, liebe Yvonne :-)Möge sie gut auf dich aufpassen, wenn du Motorradtouren machst!
    Ich habe mehrere Maskottchen, allesamt von meiner Tochter :-)
    Ein glückliches und gesundes neues Jahr wünsche ich dir sowie einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,
    das ist ein ganz niedliches Häschen. Ein tolles Maskottchen. Das freut sich sicher schon auf tolle Touren. Passt gut aufeinander auf und habt viele schöne Erlebnisse.
    Liebe Grüße und eine schöne erste Jahreswoche.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne
    Allerliebst das kleine Langohr. Wird sicher gut auf dich aufpassen und die Ausfahrten mit dir geniessen.
    Mein Maskottchen ist eine Eule mit dem Namen Oscar und wie könnte es anders sein (wenn ich die vorderen Kommentare lese) von meiner Tochter.
    Wünsche dir eine tolle erste Woche.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Supersüß, so ein Kurs macht bestimmt Spaß...
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne
    So härzig dein Maskottchen und deine KTM.
    Ich habe kein Maskottchen, meine Begleitung ist ein Gebet vor der Reise, mit oder ohne Töff, fahre nicht selber!
    Eine tolle schöne Januar Woche wünscht dir bea

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Yvonne!
    Ist das ein süßes Hasenfräulein! So ein niedliches Maskottchen. Ich habe einen winzig kleinen Engel in meinem Portemonnaie, den hat mir vor Jahren meine Mutter geschenkt.
    Aber dein Fräulein ist nicht zu toppen, ich bin richtig verknallt!
    Hab' einen schönen Tag und einen guten Start in die erste Woche ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe kein Maskottchen, liebe Yvonne.
    Vielleicht bekommt dein Hasilein :-) noch ein paar süße Geschisterchen (Richtung O*****tern, ich mag´s noch nicht aussprechen - als Firma Wichtelhüsli muss man ja aber ein bisschen der Zeit voraus sein, nicht wahr)
    Liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe kein Maskottchen, liebe Yvonne.
    Vielleicht bekommt dein Hasilein :-) noch ein paar süße Geschisterchen (Richtung O*****tern, ich mag´s noch nicht aussprechen - als Firma Wichtelhüsli muss man ja aber ein bisschen der Zeit voraus sein, nicht wahr)
    Liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    hach, das ist ja ein allerliebstes Langohr! So süß! Schade, dass es schon von Deinem Motorrad adoptiert wurde ;-). Mit solch einem niedlichen Maskottchen (meines ist übrigens ein kleines Bärchen) wird es sicherlich wunderschöne Reisen geben.
    Liebe Grüße
    und ein Knuddler an Häschen :-)
    Inge

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    zu aller,allererst wünsche ich dir ein wundervolles neues Jahr mit allem Lieben und Schönen !!!!!!
    Ein Vorsatz bei mir wäre, meine Lieblingsmädels und ihren herrliche Blogs etwas zeitiger zu besuchen, damit ich nicht iommer hinterherhinke *Lach*
    Ob ich dass wohl schaffe *amkopfkratz* heute hüpfe ich nochmal und finde dein MaskottchenMotorradhäschen zuckersüüüüüüß.
    Ach wie freu ich mich schon auf das nächste Blogjahr mit dir und all deinen zauberhaften Ideen und Schätzchen !!!!! Und bevor ich es vergesse hüpfe ich natürlich auch noch ins Töpfchen,
    gaaaaanz liebe und <3liche Grüße Renate :O) .....

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne, ich kann mich nur anschießen und sagen, dass Dein Hasenmädchen zauberhaft ist. Ja, ich glaube schon, dass es ihr auf Reisen gefallen wird. Sonst hätte es sie nicht in die Werkstadt gezogen, lächel. So bin ich auch sicher, dass ihr ein wenig "Schmutz" nichts ausmachen wird.
    Welche Hasendame kann schon sagen, dass ihre "Mutter" Motorrad fährt :) Wow, finde ich großartig. Habe mich damals nicht so recht getraut und war froh über den für´s Auto.

    Ich wünsche Dir ein feines 2016! Mit viel Liebe, Glück und Gesundheit.
    Herzlichst
    Erika

    PS: Hat die Kleine eigentlich einen Namen?

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt kann definitiv nichts mehr schief gehen auf deinen Motorradtouren. Die kleine Dame ist so süss, aber ich denke, sie bekommt dann noch das gewisse Etwas wenn sie ein bisschen Strassenstaub und Motorenöl auf dem Fell hat! Dann, ja dann wird sie zur richtigen Rockerlady!!!!!!! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,
    dass du Motorrad fährst wusste ich gar nicht, ist wohl an mir vorbei gegangen.
    Sehr cool!
    Würde ich ja auch gerne...müsste nur noch den Führerschein machen *g* und dann hätte ich auf jeden Fall ein Maskottchen dabei.
    Euch zwei Rockerbräuten noch einen schönen Wochenstart :-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yvonne auch dir ein schönes neues Jahr.
    Das Fräulein Hase ist ja die Niedlichkeit in Person... ;)))
    Ich bin mir sicher, dass sie eure gemeinsamen Fahrten sehr genießen wird - Staubschicht her oder hin. ;)
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    zuerst von herzen ein ganz wundervolles neues Jahr.
    So süß dein Hasenmädchen und es macht sich toll auf so einem "heißen Ofen".
    Schön, dass es dich dieses Jahr bei deinen Touren begleien und beschützen darf.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Yvonne
    Ich wünsche Dir ein glückliches, gesundes und kreatives neues Jahr.
    Das Hasenmädchen ist allerliest. So süss!
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. So es härzigs! Wünsche dir ebenfalls viel Glück im neuen Jahr und jede Menge schöne Abenteuer mit dem kleinen Langohr. Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  23. Liebi Yvonne

    Jöö das isch es härzigs Maskottli:)) I wünsche dir auf jeder Fahrt viel Glück und Gottes Segen!
    Heb dir Sorg, liebi Grüess
    Maya

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne,
    zauberhaft Dein Hasen Fräulein, man kann ja nicht früh genug mit der Oster Dekoration anfangen gell.
    Hasen das geht immer.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Yvonne,
    erst mal alles gute für 2016 und ich freue mich immer über Deine tollen Filzkünste,der kleine Hase ist aller liebst.

    Ganz herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne, ein herzallerliebstes Hasenfräulein ist das, einfach so richtig zum liebhaben.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend,
    liebe Grüße von helli

    AntwortenLöschen
  27. liebe Yvonne,
    so ein süßes Hasenmädchen! Will einfach nicht in Deiner Werkstatt bleiben, sondern Motorrad fahren! Ich kann mir gut vorstellen, wie Du hinter ihr her bist. Aber sie passt perfekt auf Dein Motorrad und ist genau das richtige Maskottchen (vielleicht noch einen kleinen Helm auf??) Bin schon gespannt wie sie nach Deinen geplanten Touren ausschaut.
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    das ist eine nette Begleitung, wunderschön deine Häsin.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne,

    wie goldig ist denn dieser kleine Kerl. Und die kluge Frau denkt sicher auch schon an Ostern, oder? Wie auch immer. Deine Kursteilnehmer werden hingerissen sein. Vielen Dank übrigens für deine liebe Weihnachtskarte! Ich habe mich superdolle darüber gefreut! Für das neue Jahr wünsche ich dir Glück, Gesundheit und jede Menge gute Laune, aber da mache ich mir bei dir gar keine Sorgen du Sonnenscheinchen!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Yvonne,
    dir auch ein wunderschönes neues Jahr.....
    Ich hoofe deine wünsche werden in Erfüllung gehen...
    Ein tolles Maskottchen hast du dir gemacht, da kann ja nichts mehr schief gehen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  31. ...mit seinen kurzen Beinchen, ach, ist das Häschen süß!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Yvonne,
    Du weißt doch: Häschen sind flink. Warum sollte dem kleinen Fräulein da eine Motorradtour nicht auch gefallen?
    Als ich noch aktiv unterwegs war, hatte meine "Yamama" ein Dauermaskottchen.
    Ich habe dem Tank eine Airbrushlackierung gegönnt: ein Indianer. So hatte ich immer einen männlichen Beschützer, auch wenn mein eigener nicht in meiner Nähe war.
    Ich wünsch Dir allzeit gute Fahrt. Und Deinem Hasenfräulein steht ein Ölfleck bestimmt auch nicht schlecht. Davon lässt sie sich sicherlich nicht den Spaß verderben.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Yvonne
    KREISCH!!! Die ist ja zuckersüss;-). Mit ihr, wird dir das Glück auf dem Töff ganz sicher sein.... So eine knuffige Häsin und jetzt schon ein Töff-Fan ;-).
    Liebe Grüsse
    Nadja.....die kein Maskottchen hat....

    AntwortenLöschen
  34. Ach ja...Ich vergaß.......
    Mein Maskottchen ist ein winziger, rotweisser Schutzengel aus Keramik mit einem liebevollen, tröstenden Spruch in seinem hohlen Bäuchlein.
    Ich bekam ihn vor vielen Jahren von einer wildfremden Frau geschenkt, als ich mich grad in einer sehr schwierigen Situation befunden hab. Leider habe ich die Dame nie wiedergesehen

    AntwortenLöschen
  35. So ein süßes Häuschen, liebe Yvonne!

    Mit diesem herzigen Maskottchen kann deiner Seite wird jeder Motorradausflug zu einem schönen Erlebnis.

    Ich wünsche dir allzeit GUTE FAHRT

    Liebe Grüsse von Gaby, die als Neuling jetzt erstmal weiter durch deinen Blog stöbert

    AntwortenLöschen
  36. Oh, Yvonne! So ein süßes Maskottchen! Die läßt dich bestimmt niemals aus den Augen. Du zauberst immer wieder so niedliche Gesellen!
    Schöne Neujahrsgrüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  37. Ach liebe Yvonne,
    die kleine Hasendame ist ja sowas von niedlich und ich hoffe von Herzen, dass Sie immer gut Deinen Weg bewacht!
    Hihi, hier bekommt auch jedes neue Auto sein eigenen Schlüsselanhänger. Habe ja gerade den kleinen Perlsackelefanten auf dem Weihnachtsmarkt gekauft :-)
    Man hat halt so seine Macken und das ist gut so!
    Viel Spaß in Deinen Kursen,
    liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Yvonne,
    jööööö, wie niedlich! Das Häschen ist absolut putzig und ich hoffe, dass es Dich durch ein wunderbares Jahr begleitet - auf dem Motorrad und auch sonst, einfach in jeder Lebenslage.
    Übrigens freue ich mich Tag für Tag an dem so schönen Geschenk von Dir, das Licht ist wirklich traumhaft schön und das Engeli einfach herzig.
    Alles Liebe und hoffentlich bis bald,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Yvonne,
    so von Motorradschwester zu Motorradschwester ... kann ich nur bestätigen, dass ein Maskotchen unbedingt notwendig ist. Man fährt damit nicht besser! ... aber man fühlt sich einfach sicherer :o).
    Pass immer gut auf Dich auf und liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Yvonne,
    das du Motorad fährst ist an mir auch wohl vorbeigegangen. Aber das Häschen ist ja allerliebst und ein so süßes Maskottchen, dass immer gut auf dich aufpassen soll. ich wünsche dir alles Gute für 2016 und das deine Wünsche alle in Erfüllung gehen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  41. Waaas du hast eine KTM? Das war immer mein Traum. :-) Mehr als ein Suzuki 125er bin ich aber nie gefahren. Meine Beine waren irgendwie einfach zu kurz. :-))) Und als mich irgendwann die Angst packte mit dem Motorrad im Strassenverkehr, habe ich dem Töfffahren den Rücken gekehrt und bin Mountainbikerin geworden. :-)
    Dein Hässchen ist zucketsüss!
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Yvonne,

    was für eine herzallerliebste Häschendame ist das denn ? So putzig und so wird sie sicher auf der KTM gefahren werden und die weite Welt kennenlernen. Ein gutes neues Jahr möchte ich Dir und Deiner Familie wünschen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Yvonne,
    ein wenig Staub wird dem süßen Hasenfräulein gar nichts ausmachen....so ein süßes Wesen!!
    Deine Kurse werden sicherlich immer ganz schnell ausgebucht sein - ich wünsche dir viel Freude in den Kursen, beim Motorradfahren...und ein wunderbares 2016:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  44. Ein herzallerliebstes Häschen! Weiß wirds bestimmt nicht lange bleiben, wenn es erstmal mit Dir auf große Fahrt geht. Na, wenn da mal nicht der neue Hase für den Kurs neidisch wird... oder hat dein Gatte auch noch ein Plätzchen frei?
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  45. So ein süsses Hasenfräulein. Liebe Yvonne, das ist Dir wieder direkt aus dem Herzen gesprungen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!