Donnerstag, 14. Januar 2016

KUSCHEL-ZEIT . . .!

GRÜEZI IHR LIEBEN,

könnt ihr euch noch an mein angefangenes Dreieckstuch erinnern? hier
Ja, genau das rosa Tuch, wo ich so lange Zeit die fehlende Wolle gesucht habe 
und diese letzten Oktober dann in Paris gefunden habe!
Nun, ist es endlich fertig!
Genau richtig für die kommende Kälte!


Mein süßer Vierbeiner kuschelt sich jetzt schon gerne in mein Tuch!
Wohlverstanden MEIN TUCH!


Ich liebe mein rosa Kuscheltuch!
Es ist so wohlig weich und warm...... nun kann die angesagte Kälte von mir aus ruhig kommen!
Es war eine Herausforderung für mich, das Tuch für euch schön in Szene zu setzten!
Ja, ja gar nicht so einfach......damit Farbe und Größe so richtig zur Geltung kommen
auf den Fotos!
Zudem, musste ich auf einen trockenen Moment warten, denn die Lichtverhältnisse im Haus waren zum fotografieren gar nicht ideal! 
....und dann gab es tatsächlich mal eine kleine Regenpause, 
in welcher ich ein paar Bilder für euch schießen konnte!!!


Nun, habe ich bereits mein neues Häkel-Projekt begonnen!


Im Dezember hat die liebe NADIA dieses wundervolle Häkelbuch von EPIPA vorgestellt!
Ich war so begeistert, das es gleich auf meine Weihnachtswunschliste kam!
....und tatsächlich lag es dann auch unter dem Weihnachtsbaum :-)
Dies natürlich zur großen Freude von Frau Wichtelhüsli :-)))


Das Häkelbuch ist traumhaft schön bebildert und 
die Anleitungen sind wirklich gut verständlich!
"Häkeltraum & Winterzauber" kann ich euch nur empfehlen!
Meine erste Arbeit daraus wird die wundervolle Stola sein,
und ein kleines Stück ist auch schon gehäkelt!


....und diesmal habe ich auch sicher genug Knäuel Garn gekauft....
damit mir die Sucherei nach Garn dieses Jahr erspart bleibt :-)))
Ja, ja Frau lernt immer wieder dazu!
Im Moment läuft bei mir so viel tagsüber, 
das ich gar nicht dazu komme, bei euch allen vorbei zu schauen und auch noch zu kommentieren!
......und am Abend bin ich dann so gerädert, das ich am liebsten in meinem bequemen Sessel sitze und ein bisschen häkle! 
Es gibt immer wieder so Zeiten, wo es mir einfach nicht für alles reicht!
Ich denke mir, das kennt ihr alle auch.....Oder?
Aber ich hoffe, das es schon nächste Woche wieder besser wird
und dann hole ich meine Besuche bei euch auf!!!!

 Herzensgrüassli
eure
Yvonne
welche heute ihr Kuscheltuch selber trägt! 
Lasst es euch gut gehen.
Meine Post wandert heute zu Regina`s Tierischer Linkparty

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne!
    Oh solche Tage kenne ich im Moment nur zu gut! Vor allem, wenn einem doch schon wieder die Zeit im Nacken sitzt.
    Dein Tuch ist toll geworden! Und ich freu mich so, dass Du noch die Wolle bekommen hast.
    Ich hatte gerade ähnliches Glück! Am Dreieckstuch für meine Mama fehlt nur noch die Kante, aber die Ist ein Wollfresser und das letzte Knäuel wird nicht reichen. Ich habe mich schon beim aufribbeln gesehen, als ich dachte, ich wühle mal die Bestände von anderen Projekten durch und siehe da, ein Knäuel hat die gleiche Partie. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie glücklich ich über den Fund war!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und kuscheligen Tag mit Deinem neuen Tuch!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Hello Yvonne, beautiful and soft your blanket. We welcome you with pleasure when you tempo.Buona giornata
    Laura

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne farbe! und dein tuch ist sehr schön geworden
    aber andere frage, ich musste gerade fast lachen, hast du nicht lust mit deinem vierbeiner bei mir heute mitzumachen? passt perfekt, wenn du mein fotos siehst dann weißt du wieso :)
    liebe grüße
    regina
    http://felix-traumland.blogspot.de/2016/01/schlafmonster-unsere-tiere-21.html

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    oooooh, das Tuch ist wunderwunderschön geworden, und obwohl ich auch das "Ausser-Haus-Foto" schön finde, ist mein Lieblingsbild doch das mit dem Hundi, das eingekuschelt in die rosa Wolke vor sich hinträumt. Wie allerliebst!
    Und weisst Du, wie sehr es mich freut, dass ich Dich für das Buch begeistern konnte? Soooooooooo fest! :-) Gell es ist wirklich sensationell? Ich will heute Abend gleich mit meiner eigenen Stola anfangen - bisher habe ich alles andere gemacht, nur eben das nicht. Aber nun, wo es endlich, endlich doch kalt und weiss werden soll, muss die Stola her. :-)
    Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Freude beim Häkeln und bin gespannt aufs Endergebnis.
    Härzlechi Grüessli,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvone,
    ein wunderschönes Häkeltuch und es ist nur als Kompliment zu verstehen wenn Vierbeiner sich darin ebenfalls wohlfühlen. ;-)

    Schönen Tag!
    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvonne
    So schön, dass du dein Kuscheltuch mit eurem Vierbeiner teilst!! Er (oder sie) scheint es sehr zu geniessen, was ich gut verstehen kann. Es ist sooo schön, sieht kuschelig und angenehm aus und jetzt kommt ja die grosse Kälte - dann wärmts dich sicher so ganz gemütlich "vo inne noch use"! Das Buch schaue ich mir mal genauer an - tönt spannend!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Yvonne,
    das Tuch ist so schööööön und sieht sehr flauschig aus! Kein Wunder, dass deine Fellnase damit kuschelt.
    Lass es dir gut gehen.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns muss man die Sachen bei den Töchtern suchen und bei euch bei den Vierbeinern...
    Lustig.
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes und kuscheliges Tusch hast du gezaubert...!Deine Fellnase gefällt es scheinbar auch sehr;-)

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  10. Dein rosa Kuscheltuch hast du toll in Szene gesetzt. Man fühlt beim Anblick richtig, wie kuschelig weich und warm es ist. Aber auch die Wolle von deinem neuen Projekt gefällt mir supergut, da ich ganz viel grau und weiss trage.
    Posten und kommentieren.......? Hhhhmmmm. .......Da musste ich in den letzten Jahren auch lernen, dass das Leben ungefragt dazwischen funkt.:((
    Ich mach's wie es passt......Mal viel...Mal weniger....und leider, wie bis vor kurzem, auch mal lange fast gar nicht.

    Viel Spass beim neuen Projekt wünscht dir
    Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    wunderschön ist Dein Tuch geworden. Bei den tollen Bildern kann man fast fühlen wie kuschelig er ist. Auch für Dein neues Projekt hast Du eine schöne Wolle ausgesucht. Da bin ich gespannt.
    Mit dem Posten und Schreiben passt das nicht immer und manchmal braucht man auch eine Pause. Ich genieße es auch manchmal einfach nur die wunderbaren Posts zu schauen.
    Kuschel Dich schön ein.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Yvonne,

    Dein Tuch ist super schön geworden und wahrscheinlich musst Du es abgeben. Man kann doch dem süßen Hundeblick nichts abschlagen! Das tolle Handarbeitsbuch habe ich auch zu Weihnachten bekommen aber noch nichts begonnen. Habe derzeit noch einen Norwegerpulli für unsern Vierbeiner in Schweden auf der Nadel.
    Viel Spaß bei Deiner Stola!

    Liebe Grüße, Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    ich hab es auch und das auf meinem Sofa ist die Wartedecke aus dem Buch. Die Idee fand ich so süß und ich bin oft in so einer Situation. Außerdem hab ich auch gerade so eine riesen Häkelphase.
    Lass Dich nicht stressen!
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne, dein Hund wird verwöhnt ! Hoffentlich darfst du dich auch selbst in das zauberhafte Tuch hüllen. Ich habe mir kürzlich ein Tuch gestrickt, bei dem Regenwetter ist es kuschelig warm. Danke für den Hinweis auf das Buch, ich werde es mir mal genauer ansehen. Im Moment stricke ich Julekuler für die nächsten Weihnachten.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    das Buch habe ich auch auf meiner Liste stehen. Ich denke jetzt werde ich mir einfach was gutes tun und es bestellen.
    Dein Tuch sieht super aus, aber auch wenn Du Dir noch so viel Mühe gemacht hast mit den Aussenaufnahmen, Deine Fellnase hat das rennen gewonnen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. liebe Yvonne,
    das Tuch ist einfach toll geworden und schaut richtig kuschlig aus.
    Der Test von Deiner Fellnase schaut richtig positiv aus, er fühlt sich richtig wohl.
    Ich schaffe im Moment nicht einmal neue Posts, aber es gibt einfach immer wieder mal so Zeiten.
    ich schicke Dir viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne, dein Tuch ist ein Traum und ich kann gut verstehen das sich euer Vierbeiner dort gern reinkuschelt. Auch das andere Tuch wird bestimmt genauso traumhaft schön werden.
    Ich beneide jeden der sich aufs Handarbeiten versteht- für mich ist das leider nichts, schade- aber anschauen tue ich eure Werke unheimlich gern.
    Solche Tage wie du sie beschrieben hast, kenn ich auch zur Genüge. Pass nur einbischen auf, dass daraus kein Dauerzustand wird.
    Ich wünsche dir noch einen erholsamen Abend,
    sei lieb gegrüßt von helli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,
    dein Tuch ist wunderschön geworden. Was für ein Glück, dass Du die Wolle noch gefunden hast. Auch die Stola sieht schon richtig bezaubernd aus, tolle Farben, bei allen beiden.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Yvonne,
    da hat es sich aber jemand sehr gemütlich in DEINEM Kuscheltuch gemacht ;o).
    Ein ganz zauberhaftes Tuch ist Dir gelungen. So etwas braucht man auch für die furchtbaren kalten Wintertage.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    ein wunderschönes und kuscheliges Tuch, kein Wunder, daß Dein Hundchen sich so gern darin einkuscheln mag :O) danke für diese bezaubernden Bilder!
    Ich wünsche Dir einen schönenTag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. DAs Bild von Deinem Kuscheltuch, in dem sich Dein Hund so wohlig fühlt, ist wunderwunderschön! Dein Tuch natürlich auch:-), aber dieses Foto hat so viel Charme!
    glg SUsanne

    AntwortenLöschen
  22. Zur Zeit ist so ein Kuscheltuch optimal. Sieht aus als wäre Dein Hund sehr zufrieden mit Deinem Werk. Auch das neue Tuch wird bestimmt wunderbar. Genieße die abendlichen Stunden und entspann Dich.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  23. Ein schönes Wochenende im Schnee wünscht dir Bea
    Es hat geschneit!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne,
    dein zarter Traum in rosa sieht aber auch wirklich soooooo zart und kuschelig aus, einfach unwiderstehlich auch für die süße Fellnase :-)
    Das Buch hatte ich auch schon in Händen und es steht auf der immer länger werdenden Buchwunschliste :o)
    Die neue neue Stola wird bestimmt klasse und die wenige Zeit, oder auch statt bloggen einfach die Seele beim handarbeiten baumeln zu lassen, kenne ich seeeeehr gut.
    Du Liebe, ich hab noch eine kleine Frage : Kam mein Päckchen bei Anita an ??
    Ich drück dich und wünsche dir noch einen kuscheligen Tag, <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Yvonne,
    dein Häkeldreickskuscheltuch sieht so kuschelig weich aus, ist ja klar das dein Hund sich da gerne reinkuschelt. Danke für den Buchvorschlag..., werd ich mir merken.
    Komisch, ich häkel gerade auch so vor mich hin..., aber es tut mir gut, kann dabei abschalten.
    Dankeschön das du bei mir reingeschaut hast.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Silvana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne, schön dein Tuch! Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass mir das Foto mit Hundi am besten gefällt. Auch wenn man da das ganze Tuch nicht genau sieht... Das Buch ist der Hammer. Ich will immer noch mal ausprobieren, wie man mit Häkeln ein Zopfmuster hinkriegt.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne
    Das Tuch ist wunderschön und dein Vierbeiner sieht das wohl genau so ;-). Ein klasse Foto! Schön das du dieses tolle Buch bekommen hast - ich werde es mir vielleicht auch wünschen....*gg*.
    Hab ein kuscheliges Wochenende und liebste Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,

    ich freu mich, dass Du das Tuch vollenden konntest, es sieht wirklich toll aus und den Kuschelfaktor sieht man in den braven seeligen Hundeaugen :-)). Ja, ich sitze auch gerne am Abend da und häkle ein bisschen. Die Stola wird sicher auch sehr chic aussehen.

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne,

    tja, da musst du wohl noch ein Tuch häkeln. Es sieht nicht so aus, als würde dein Hund es je wieder her geben, so wohlig wie er sich da einkuschelt.
    Sehen wir uns im September? Das wäre ja traumhaft!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Yvonne,

    danke für deinen lieben Kommentar bei mir.

    Mir geht es ähnlich wie dir. Seit der Weihnachtswoche verbringe ich nur sehr wenig Zeit am Computer. So poste ich nur dienstags und lese und kommentiere auch weniger. Ich war sogar ohne Blog mehr hier unterwegs als jetzt.

    Dein Tuch ist sehr schön geworden und es sieht auch sehr kuschelig aus. Die Bilder mit deinem Hund sind herzallerliebst.

    Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,
    bist du dir wirklich sicher, dass es DEIN Tuch ist?! *schmunzel* Die kleine Fellnase ist einfach nur schnucklig in dem rosa Tuch :)
    Deine neues Häkelwerk sieht auch schon vielversprechend aus! Ich war ja die Glückliche, die bei Nadia die Stola gewonnen hat :) Sie ist gestern bei mir angekommen und vorhin hab ich sie gleich gepostet.
    Das Zeitproblem kenn ich auch. Im Moment klick ich schon wieder durch viel zu viel Blogs ... neben mir wartet meine Häkelweste :)
    Ganz lieben Gruß und ein kuschliges Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  32. Ooooh, welch herrlichweiches Tuch. Das schaut wirklich unheimlich kuschlig aus. Gerade das absolut richtige für jetzt :-)
    Geniesse das wunderschöne Winterwochenende und sei herzlich gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  33. Nein, wie bezaubernd der kleine Racker in Deinem Tuch schläft.. Geschmack hat er ;)) Auch Dein neues Projekt schaut sehr vielversprechend aus.. ich mag die Vorlage auch so gerne ;)) Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Erkältungen sind wirklich mies, liebe Yvonne, am liebsten hat man gar keine...
    Dankeschön für Deine lieben Worte und Genesungswünsche... Nun ist auch bei uns wieder *Land in Sicht*, die Handarbeitslust ist wieder da, hach wie schön und der Schnee ist da - so viel wie sonst selten mal- und in hoffe inbrünstig, dass Deine liebe Freundin Dir Post aus dem Drosselgarten mitbringt, denn es wäre doch zu schön und würde mich äußerst freuen, wenn die Post so cool ist und es geschafft hat, einen irrtümlich falsch adressierten Brief doch noch an den *Mann* äh *Frau* zu bringen. Das wäre dann auch nicht mehr so hochnotpeinich für mich ;o(...
    Wir bleiben in Verbindung, nicht?, denn, falls er doch in den unendlichen Weiten verloren gegangen sein sollte, habe ich schon für Ersatz gesorgt....

    Von Deinen zarten und kuscheligen Schals bin ich schwer begeistert, mein Favorit ist der rosane *schwärm*. Hach, Häkelbücher kann ich auch nicht genug haben, in dem von Dir vorgestellten sind ja wirklich schöne Highlights enthalten.

    Und nun wünsche ich Dir einen lichterfüllten und gemütlichen Abend
    und schicke herzliche Drosselgartengrüße mit.

    Alles Liebe von Traudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!