Freitag, 14. November 2014

SÜSSE STERNENZEIT AUCH BEI MIR ! ! !

GRÜEZI MEINE LIEBEN,


Bald ist es soweit, und mein erster Weihnachtsmarkt von diesem Jahr steht vor der Tür!
Ich bin fleißig am Werkeln :-)


Meine Vorratsgläser, welche ich mit einem schönen Möbelknopf geschmückt habe,
wollen gefüllt sein!
So habe ich Würfelzucker mit kleinen Sternchen verziert!
Weihnachtszucker!


Um all meine Gläser damit zu füllen habe ich ca. 400 Würfel verziert!



Das war vielleicht eine süße Arbeit :-)


Als kleines Advents-Mitbringsel 
habe ich noch ein paar süße Mocca-Teller mit dem Sternenzucker bestückt. 


....und für Sternenmuffel gibt es eben Blümchen!

So, das war nun mal wieder eine schöne Abwechslung zu meinen Filzarbeiten!
Aber, ab heute heisst es wieder:
***Yvonne, nimm Seife, Wasser und Wolle und beginne endlich mit der Weihnachtsfilzerei!***
Es wird Zeit!

Bevor ich für heute Schluss mache!
Habe ich noch was kleines und ganz besonderes für euch, meine Lieben!

Einen besonderen Stern für euch!


" AUF EINEM STERN, SO WEIT UND FERN,
SITZT EINE FEE UND HAT EUCH GERN,
TRÄUMT VON EUCH UND HAT EUCH LIEB!
SEHT HINAUF ZUM HIMMELSZELT,
SUCHT EUCH EINEN STERN,
DER EUCH GEFÄLLT!
EUCH SOLL ER SEIN AB DIESEM TAG,
ICH SCHENK IHN EUCH,
WEIL ICH EUCH MAG!"
Original von S.Jakobi abgeändert von Yvonne

Herzlichst
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Yvonne,

    was für ein zuckersüßer Post so früh am Morgen - :0)
    Da komm ich voll auf meine Kosten, da ich es gern süß mag. Deine Werke finde ich fast zu schade um sie einfach so in den Kaffee oder Tee zu schmeißen. Sie sind so liebevoll beklebt mit den Sternchen und auch mit Blümchen (freu). Eine tolle Idee und auch die Idee ist klasse mit dem Möbelknauf auf dem Deckel.
    Nun wünsche ich Dir viel Freude beim Filzen und ich hoffe, alles wird so gelingen wie Du es Dir vorgestellt hast.
    Starte gut auch ins Wochenende und schleck hin und wieder mal ein Zückerle :0)

    Liebe süße Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    irgendwo habe ich auch mal gelesen wie man das macht. Aber so wie Deine Zuckerstücke ausschauen muss ich das doch jetzt auch mal machen. In den Gläsern mit dem Knauf finde ich das einfach super schön.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    beschwingt durch deine lieben Worte werde ich mich baldigst an die Arbeit machen. Es gibt noch viel zu tun bis Sonntag. :-)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Weihnachtsmarkt und viel Erfolg!
    So viel Fleiß muss schließlich belohnt werden und all die hübschen Dinge, welche du erschaffen hast, müssen unter´s Volk. :-)
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Yvonne,
    Das. Ist wirklich eine hübsche Idee, mit dem Zucker.
    Und deinen Sternengruß..., herzlichen Dank!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh mei....was für eine zuckersüsse Idee! Die Gläser sind herzallerliebst und die Fee ein Träumchen in weiss. Liebes Gruessli, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvonne
    Ja, das mit den Zückerli kenne ich- habe zwar nicht ganz 400 aber doch auch eine ganze Menge verziert und sie werden an der kleinen Ausstellung Im Schopf in Horgenübers Wochenende angeboten - bin gespannt wie sie ankommen! Ich finde es sind jederzeit herzige Mitbringsel - Viel Erfolg am Markt und ganz liebi Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß auf deinem ersten Weihnachtsmarkt. Diese Düfte und die tollen Sachen!!! ich war jetzt 17 Jahre nicht mehr auf so einem auch für Süddeutschland typischen Markt und sehne mich sehr danach. Aber meine Erinnerungen sind ganz dufte :-)
    Bis bald und ein liebes Grüßle
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne, einfach niedlich sind Deine Zuckerle. Ich selbst brauche zwar keinen Zucker in meine Getränke, aber zum verschenken einfach zuckersüss:-)
    Deine Engelfee ist mal wieder hinreissend. Wie direkt vom Himmel auf die Erde geflogen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne,
    wie süß ist das denn!? Der Sternenzucker sieht soo schön aus. Deine Mühe hat sich gelohnt :) Und die kleine Fee ist der Hammer! Ganz entzückend.

    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,
    wow, die Zuckerwürfel sind ja toll geworden! Wie macht man denn so etwas? Wirklich schön, das macht eine Kaffeetafel gleich zu etwas Besonderem!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne!
    Deine Ideen sind ja klasse. wäre ich nie drauf gekommen auf so ein Glas einen Möbelknopf zu zaubern, aber das ist klasse! Der Zucker ist - Achtung Wortspiel - wirklich zuckersüß!!!
    Und das "kleine Sternchen" erst. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Filzen und ein zauberhaftes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,

    400 Stück verzeirt, alle Achtung! Sieht sehr SÜß aus ;o)
    Bin jetzt richtig auf Deine Weihnachstfilzerei gespannt...was wird es denn geben? ? ? Bin ja gar nicht neugierig, gelle ;o))

    Viel Spaß beim Filzen!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    der Weihnachtszucker ist so hübsch anzusehen! Und so schön verpackt noch dazu!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Markt vorbereiten!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine Frimelei!
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit auf dem Markt.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  15. Letztes Jahr habe ich Herz -Zucker gemacht. Sterne sind auch schön.....hmmmmm.....?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  16. Oh liebe Yvonne, du bist ja eine ganz Süße;-)))). Die Zuckerstückchen sind wirklich ganz zauberhafte Geschenke. Und dein vorwitziges Sternenwichtelchen ist ja auch süß - ganz hingerissen ich bin. Herzlichst Dani

    AntwortenLöschen
  17. liebe Yvonne,
    diese kleinen, süßen Zuckerstückchen sind ja viel zu schade für Tee, aber so schön anzuschauen.
    Was ganz besonders sind auch noch diese Gläser.
    Der absolute Hammer ist die kleine Fee und Dein abgewandeltes Gedicht!
    Danke schön!
    ganz viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne, endlich schaffe ich es mal wieder vorbeizuschauen. Wieder arbeiten plus meine drei Süßen halten mich doch dem Netz recht fern. Deine Zuckerle sind einfach zauberhaft. Eine tolle Idee. Danach mag man bestimmt keinen Zucker mehr sehen... Dein kleines Sternchen ist auch einfach zauberhaft. Und dein Gedicht finde ich einfach supi. Ich mag es total gern. Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  19. Ach du meine Güte! So viele süße Zuckerstücke! Wahnsinn, welche Arbeit! Aber auf deine Filzarbeiten bin ich schon sehr gespannt! Du machst ja immer so schöne Sachen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Yvonne. Danke für dein Kompliment das dir mein Blog gefällt. Aber ich muß sagen du machst aber auch schöne Sachen,reizend sind deine Zuckerstückchen.Und dein Stern ist allerliebst. Und deine Filzarbeiten sind sehr schön.
    Dann freue ich mich aufs bloggen mit dir, du hast sehr schöne Dinge bei dir zum bestaunen. Bis denn.
    Aber einst noch im voraus. Ich blogge so ein-bis zweimal pro Woche . Und bin nicht jeden Tag unterwegs im Blog. Schönen gemütlichen Abend und schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  21. Liebste Yvonne,

    jetzt war ich schon so lange nicht mehr bei dir....
    Und gleich bei einem ersten Bsuch seit langem werde ich von dir einmal mehr verzuckert ♥
    Was soll ich sagen? Ich liebe diese kleinen dekorierten Zuckerwürfel und wie du alles wieder angerichtet hast.
    Alles mit viel Herz und Liebe.
    Ganz, ganz süß ;o)

    Liebste Sonntagsgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne,
    Eine wunderschöne Idee den Würfelzucker zu verzieren :-)
    Deine Gläser sehen klasse aus!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Yvonne!
    Das ist eine sehr schönes Idee für deinen Weihnachtsmarktstand!
    Der Inhalt ist zu verwenden und ausserdem noch sehr schön anzuschauen!
    Die Gläser sind ´ne Wucht, ich finde die ganz toll und dein Advendsmitbringsel ist wirklich zuckersüß!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Yvonne,

    ui sieht der Sternenzucker schön aus. Ja, so verpackt in die feinen Gläser wirst Du sicher alle verkaufen :-). Dein Sternengedicht ist so süß, das gefällt mir sehr.

    Herzliche Abendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Yvonne
    Deine Vorratsgläser sind wunderschön. Da fällt mir ein, dass ich doch auch wieder einmal solche Zückerli machen könnte. Sie sehen allerliebst aus, gell.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Yvonne,
    das kleine Wichtelmädchen schaut so lieb aus dem Sternenfenster heraus :) Der Sternenzucker sieht Klasse aus, den haben wir letztes Jahr auch "produziert" und verschenkt.... allerdings längst nicht so viel, wie du gezaubert hast!
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,
    ich wünsch dir viel Spass am Märit.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,
    viiiiieeeelen Dank für deinen Stern und das süße Sternenelfchen *soooo keck schaut es aus ;-)
    Hab doch beim letzten Post ganz vergessen die herrlichen Filzwindlichter zu loben !!
    und deine zuckersüße Fleißarbeit wow !!
    in den hübschen Gläschen eine wahre Kostbarkeit :)
    hmmmm, hab eben von der feinen Schoki genascht, woher wußtest du das ich Vanille liebe ??
    jetzt sende ich noch gaaaaanz <3liche Grüße zur liebsten Filzkönigin in zuckersüße Elfenland ;O)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne
    Bei dir stimmt einfach alles! die Zückerchen sind einfach herzallerliebst, das Vorratsglas mit dem Knopf sieht sehr edel aus und Schleifchen und Label machen das ganze zu einem perfekten Geschenk. Ich bin wirklich schwer begeistert!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!