Dienstag, 18. November 2014

STERNENLICHTER UND EINE BESONDERE MAUS

Ein herzliches "guata Morga" ihr Lieben!

im Moment verbringe ich fast jede freie Minute in meinem kleinen Reich!
Denn der erste Advent rückt immer näher ......
....und es ist jedes Jahr das selbe..... Frau sprudelt fast über vor Ideen und die liebe Zeit tickt unaufhörlich vor sich hin! 
Irgendwie war der Herbst bis jetzt einfach viel zu schön...zu sonnig...zu warm und ich war einfach nicht in der Stimmung für Weihnachtssachen!
Doch nun.....weint der Himmel, es ist trüb und nass, und ich bin eingetaucht in die Vorweihnachtsstimmung!



Einige Sternenlichter habe ich mit der feinen Merinowolle gefilzt!
Verschieden große Gläser mit dieser zarten Wolle umfilzt......


...nun verbreiten sie ein warmes Licht...


....ich liebe dieses zarte, weiche Licht, welches durch die Wolle schimmert!
Werde einige davon, auf meinen Fensterbrettern verteilen! Aber erst am 1. Advent, so habe ich dann eine zauberhafte kleine Deko, welche in die dunkle Nacht hinaus leuchtet.



So sieht mein Arbeitsplatz aus, wenn ich am Trockenfilzen bin! Das heißt, wenn ich mit der Nadel filze!
Ich hatte noch so ein paar kleine Weihnachtsmützchen, und da ich Mäuse so süß finde!
 (also meine Mäuse aus Wolle wohlverstanden, nicht diejenigen welche meine Katze ab und zu nach Hause bringt!)


So sind ein paar kleine, graue, weiche Mäuschen entstanden.....


...welche nun in den kleinen Mützchen wohnen!
Uiiiiiiiiiii....... Filzmäuse..... NEIN!
WEIHNACHTSMÄUSE :-)))


Zum Glück stoßen meine grauen gefilzten Mäuse auf kein Interesse!
Weder bei unserer Katze....noch....


......bei unserem Vierbeiner!
Ich sage euch da bin ich schon ganz schön froh!
Bei diesem Novemberwetter ist bei meinen Tierchen wohl nur chillen angesagt!
Auf gut deutsch sich entspannen....rumhängen....oder wie ich sagen würde:
*****Einfach nichts tun!!!!***** 
Ich chille dann mal wieder im Januar :-)


Denn in zwei Wochen bin ich hier zu finden!!!!
...und darauf freue ich mich schon riesig!

Also, meine Lieben nun verschwinde ich wieder in mein Atelier,
denn da warten noch ein paar Engel auf ihre Flügel!
Schön das ihr bei mir vorbei geschaut habt,
ein herzliches Dankeschön für euren Besuch und natürlich ist es auch wieder mal Zeit,
Danke zu sagen für all eure zauberhaften, herzlichen Kommentare! 
Ich freue mich ja immer riesig darüber....was würde ich mit meinem Blog bloß machen ohne euch?
Das wäre ja total langweilig..... ihr seid einfach die Besten!
DANKE....DANKE....DANKE....DANKE....

Habt eine wundervollen Tag und ich freu mich auf euch.....bis bald!
Herzlichst
eure
Yvonne


Das ist doch wiedermal eine Post für creadienstag ,artof66 , link your stuff und kopfkinol und Sternenliebe

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne,
    du warst ja wieder sehr fleißig. Deine Sternenlichter sehen ganz bezaubernd aus. Sie verbreiten ein besonders schönes warmes Licht.
    Die kleinen Mäuschen sind auch total herzig. Gut das deine Vierbeiner kein Interesse an ihnen hegen, wäre echt schade um die Mäuschen gewesen!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    die Mäuslein sind zuckersüß!!!! Schade, dass dein Mrkt so weit weg ist. Bei dir würde ich gerne am Stand stöbern!

    Ganz herzliche Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Sternenlichter sind ein Traum! Mir wird ganz warm um`s Herz! Danke...Liebe Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    die Sternenlichter geben einen wunderbaren Schein ab, da freut man sich direkt auf die Adventszeit. Und diese kleinen Mäuse sind richtig zum liebhaben.
    Einen schönen Tag noch
    Angie

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Sternelichter, da wird mir ganz warm um's Herz!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne!
    Irgendwie denke ich immer wenn Du neue Sachen zeigt "Wie süß ist das denn mehr geht ja wohl nicht" und immer setzt Du noch einen drauf! Die Lichter sind so heimelig und einfach nur wunderschön und die Mäuschen.... Mir fehlen die Worte, soooo lieb!
    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei Deinem nächsten Markt!
    Liebe Grüße
    Vanessa
    P.S.: Hier auch Novembergrau... würde mich jetzt auch lieber so zusammen rollen wie Deine Vierbeiner!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Yvonne,

    Deine Sternenlichter sind wunderschön geworden und sie verbreiten ganz bestimmt ein herrliches Wohngefühl im Haus. Bei mir brennen schon jetzt überall Kerzen, ich mag das einfach total gerne, aber in der Adventszeit werden es noch einige mehr werden, da leuchtet unser Haus regelrecht:-)
    Bei mir im Post ist auch gerade ein Mäuschen zu sehen, es würde sich mit deinen Mäusen sicher gut verstehen, welche so putzig sind.

    Sei ganz lieb gegrüsst.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne ...
    Wunderschöne Sternenlichter hast Du gezaubert. Sterne in Verbindung mit Licht sind doch einfach unschlagbar . Von der Seite sehen sie aus wie kleine Kronen. :)))
    Und dann die süßen Mäuse ...... Klasse .
    Ich schnüffele ganz oft an dem kleinen Lavendelmäuschen von Dir , dann denke ich an Dich und freue mich .
    Nun will ich Dich nicht länger aufhalten, wirst noch viel zu tun haben . Ich könnte mir vorstellen das Deine Dinge sich ganz schnell verkaufen lassen , da brauchst Du Vorrat :))
    Liebste Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne
    Ich denke auch die süssen Mäuschen schätzen die heimelige Atmosphäre die du mit den herzige Sternenlichter zauberst Beides ist bezaubernd!
    Herzlichst Rit

    AntwortenLöschen
  10. hach, ist das schön gemütlich bei Dir und so süße Mäuse hast Du gefilzt - trocken gefilzt - ich komme auch ein bisschen auf den Geschmack...

    Liebe Yvonne, dankeschön für Deine Glückwünsche zu meinem 5. Blgoggeburtstag, ich freue mich ;-)))
    und schicke Dir liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  11. Diese Windlichter sind wunderschön. Und die Mäuse so süss.
    Wäre gerne an den Weihnachtsmarkt gekommen, doch leider hab ich an jenem Wochenende eine Weiterbildung...evtl. schaffe ich es am Sonntag. Wo bist du sonst noch unterwegs?
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angy,
      ich bin am 3.12 in Ettingen von 17.00- 21.00 Uhr
      am 6.12 in Davos von 10.00-18.00 Uhr und
      am 10.12 in Reinach BL von 13.00- 20.00 Uhr
      Wäre schön dich kennen zu lernen, mach dich bitte bemerkbar :-)))) falls du Zeit hast vorbei zu kommen!
      Herzlichst
      Yvonne

      Löschen
  12. Liebe Yvonne,
    deine Sternenlichter sind toll geworden. Bei uns brennen nun auch immer Kerzen. Das macht den Herbst gemütlicher. Die Mäuse sind ebenfalls ganz zauberhaft geworden!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh ganz zauberhaft, liebe Yvonne! Das Licht ist so schön. Und die Mäuschen ganz arg niedlich! Du hast alles auch so hübsch fotografiert. Da wär ich auch gern mal Mäuschen...
    Dir noch ich viel Spaß und viel Erfolg beim Weihnachtsbasar!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    die Sternen-Filzlichter sind traumhaft schön! Sie machen ein ganz besonders schönes Licht, finde ich! Die hast Du toll gemacht! Ach, schade, daß Dein Markt so weit weg ist ...ich wäre gern vorbeigekommen und hätte welche mitgenommen ....!
    Die Mäuschen sind auch allerliebst geworden, und deine beiden Fellnasen, so schön, wie sie friedlich vor sich hinträumen :O)
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!!!! Die Mäuse sind toll geworden. Ich habe auch mal gefilzt, aber meine Finger waren mehr durchstochert als der Filz(!!!!). Die Windlichter sind wunderhübsch. Sie machen ein schönes Licht.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne, gell, das ist schon so, im November und Dezember tickt die Uhr schneller und die Stunden haben weniger Minuten als sonst.
    So goldig sind die Mäuslein geworden!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. liebe Yvonne,
    Deine Windlichter sind wieder wunderschön geworden, sie verbreiten ein ganz warmes, gemütliches Licht.
    Die kleinen Mäuse in den Nikolausmützen sind auch so zauberhaft geworden.
    Und Deine beiden Fellnasen haben es ja so richtig gut, da kann man richtig neidisch werden.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg auf Deinen Märkten!
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,

    die Sternenlichter sind sooooo schön, eigentlich ganz schlicht und doch so wahnsinnig, traumhaft schön, weniger ist oft mehr!
    Die Mäuschen sind auch zucker ;o)

    Ach da bin ich mal gespannt, was Du noch zauberst für den Basar :o)

    Ich grüße Dich ganz lieb hier aus dem auch verregneten Homburg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin grad wieder schwer begeistert von deinen Sternenlichtern! Du sprudelst ja vor Ideen :-) und jede Idee finde ich echt einfach sensationell-wunderschön!
    Ich bin mir übrigens echt am Überlegen, ob ich es an einen deiner Märkte schaffe...... Liegen alle nicht auf dem Weg, aber die Schweiz ist ja zum Glück nicht soooo gross.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne im wunderschönen Elfenland,
    ach was sind das wieder schöööönbe Schätze ;-) Ich hab dein wunder-, wunderschönes Windlicht auch an, sobald es dunkel wird und ich zur Ruhe komme. Einfach zauberhaft *DANKE*
    Die üßen Weihnachtsmäuschen in ihren Mützchen sind herzallerliebst und weißt du, was ich gestern beim Fotoshooting gemerkt hab, es ist gar nicht so einfach deine Schätze so abzulichten, dass ihre ganz Schönheit zur Geltung kommt. Dies kannst du sooooo schön, noch ein besonderes Talent von dir !!
    Jetzt halte ich dich mal nicht länger auf und wünsche dir noch ganz besonders viel Freude bei deinen Vorbereitungen.
    Deine zwei Fellknäuel sind süüüüüß und sie haben recht.Paula ist in der letzten Zeit auch etwas ruhiger und gemütlicher geworden, außer wir sind im Garten, das ist wohl Paradies pur ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Yvonne
    Oh, da geht aber in deinem Reich ganz schön die Adventspost ab :-)
    Die gefilzten Lichtlein gefallen mir ungemein gut. Ja dieses warme, zwarte Licht, es bringt wirklich Stimmung in das Haus, jetzt, wo auch die Tage trüber werden.
    Liebeste Grüsse und weiterhin frohes Werkeln.
    Ida

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Yvonne,
    noch einmal ich :) Ich habe dich nominiert, vielleicht magst du mal bei mir schauen?
    Ganz herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Wieder so wunderschöne Zaubereien, liebe Yvonne! Wenn ich so durch deinen Beitrag wandere ;-).0, komme ich mir vor, wie in einer anderen, phantastischen Welt!

    Schönste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Yvonne,
    ich glaube, meine Susi würde an so einem süßen Mäuschen nicht achtlos vorüber gehen?
    Ich finde die Idee so super, die Maus in das Weihnachtsmützchen zu stecken!
    Auch von den Sternenlichtern bin ich begeistert, am Fenster platziert sehen sie bestimmt ganz heimelig aus.
    Schade, das dein Weihnachts-Bazar so unerreichlich weit weg ist! Ich werde mich mit dem hiesigen begnügen müssen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  25. Endlich komm ich mal dazu bei Dir etwas länger zu schnüffeln und ich kann nur sagen die Mäuse neee , die sin sooooo SÜÜÜÜÜÜÜÜÜßßßßßßß !!!!!

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Yvonne,
    Sehr schön finde ich deine Windlichter strahlen so gemütlichkeit aus.
    Allerliebst sind deine Mäuschen wunderschön anzusehen. Deine Tieren geht es auch gut, schön wie sie so relaxen.
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsbazar Schönes WE schon mal und liebe GRÜße Jana..

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Yvonne,
    Die Sternen Lichter sind Dir sowas von gelungen, wunderschön :-)
    Auch die Mäuse sindherzallerliebst, meine Katzen mögen sowas sehr auch die echten.
    Cool Deine Fellnasen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Yvonne,

    die sind so schön die Lichtlein, ach ja in mir Weihnachtet es immer mehr :-).

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!