Samstag, 18. Oktober 2014

BESUCH AUS DER BLOGGERWELT . . .

***Hallo meine Lieben***

mir läuft die Zeit buchstäblich davon und ich renne keuchend hinter her!!!!
Kennt ihr das?
Es sind doch schon mehr als 10 Tage vergangen, seitdem ich lieben Besuch aus der Blogger-Welt hatte und eigentlich wollte ich euch schon viel früher darüber berichten!
Aber eben die gute Zeit...tickt im Moment einfach zu schnell für mich!


Die liebe Verena vom wundervollen Blog Fadegrad kam mit ihren zwei reizenden Mädchen einen ganzen Nachmittag in mein kleines Atelier zum Filzen.


Ohhhh...ich hatte mich so gefreut als mich Verena anfragte, ob sie mit ihren Mädchen vorbei kommen dürfe! 
Wir kannten uns nur durch unsere Blogs, und so war ich dann auch sehr gespannt!
Doch wie sagt man so schön: die Chemie stimmte gleich von Anfang an und wir verbrachten einen gemütlichen Nachmittag in meinem kleinen Atelier beim Filzen.


Während ich Verna zeigte wie man eine Lampe mit Blüte filzt, 
( wunderschön ist sie geworden, findet ihr nicht auch?) 
fertigten die flinken Kinderhände mit Wolle, Seife und Wasser zauberhafte Windlichter!
Sogar wurden noch Seifen umfilzt und ein kleiner Engel entstand auch noch!


Schaut doch mal auf Verenas interessantem Blog vorbei KLICK HIER, sie hat eine total liebe Post über diesen Nachmittag veröffentlicht und ich bin sicher ihr findet bei ihr so allerlei lesenswertes!
Dir, liebe Verena und deinen süssen Mädchen herzlichen Dank für euren Besuch bei mir
 und schön das wir uns durch das Bloggen gefunden haben!
Ich freue mich jetzt schon, wenn es eine Wiederholung dieses lustigen Nachmittages gibt :-)

Ja, meine Lieben, so kann die Welt schrumpfen :-) 
Dank dem Bloggen durfte ich nun schon einige von euch kennen lernen und das erfreut mich jedesmal auf`s Neue und es ist wundervoll die Person hinter dem Blog persönlich zu kennen!


Für euren Besuch bei mir, 
bedanke ich mich ganz herzlich bei euch mit diesem kleinen Herbstastern-Strauss und 
auch ein großes Dankeschön für all eure lieben Kommentare, welche ihr immer soooooo lieb bei mir hinterlässt!


Vor meinem Küchenfenster sieht es im Moment so aus!!!!
Ein bisschen Rest-Sommer und Herbst auf meinem Fensterbrett!!!


Die Schatten werden immer grösser,
 doch ich genieße im Moment diesen strahlenden, goldigen Herbst und habe fast das Gefühl der Sommer hat ein schlechtes Gewissen und mischt jetzt mit dem Herbst mit! So hatten wir heute doch 24 Grad!!! ... und morgen Sonntag soll es wieder so schön sein!
Einfach traumhaft!
Deshalb, meine Lieben wünsche ich euch von Herzen einen 
traumhaft schönen Herbst-Sonntag!
Genießt die Sonne und die Farben des Herbstes!
Mit Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Kommentare:

  1. Liebe Yvonne
    Man spürt bei deinen Fotos und berichten wie toll du dich freust wenn du dein Hobby weitergeben kannst und dabei noch liebe Menschen kennen lernst.
    Die Zeit eilt wie im Fluge so dahin, weil der Herbst nun so toll ist und gerne draussen ist in der bunten Natur.
    Ich bedanke mich noch herzlich für deine lieben Glückwünsche auf meinem Blog.Ich freue mich jedes mal riesig von dir zu lesen und schön bist du da!
    Schöne goldene Herbsttage wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Yvonne,
    soll ich dir was sagen, mir gehts mit der Zeit genauso. Ich hab vorhin noch einen Post darüber veröffentlicht.
    Schön, dass ihr so einen gemütlichen und freudigen Tag zusammen hattet.
    Auf Verenas Blog schau ich morgen früh mal vorbei, denn jetzt ruft mein Bett nach mir. ;))
    Übrigens die Gefilzte Blume gefällt mir sehr gut und auch der schöne Strauss.
    Dein Blick aus dem Küchenfenster ist wunderschön.
    Herzlichste Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  3. Der Nachmittag muss wirklich wunderschön gewesen sein , man spürt es und sieht es an der Begeisterung, wie die Kinder werken.
    Ich wünsche dir weiterhin solch wunderbare Nachmittage! Die Werke sind total schön geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ja mir geht es im Moment sehr ähnlich, die Zeit rennt mir auch davon...und ich geniesse auch die letzten noch wunderschöne Herbsttage, so viel Abends noch draussen zu sitzen und das im Herbst, konnten wir im Sommer wirklich nicht.
    Da hattet ihr einen wunderschönen Nachmittag und die gefilzte Blume ist ein Traum.
    Liebi Griess
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne,
    das ist ja schön, dass du jemanden persönlich kennenlernen konntest und das ihr so einen schönen Nachmittag verbracht habt. Die gefilzte Blume sieht total schön aus. Ich finde es immer wieder faszinierend, was für tolle Dinge beim filzen entstehen.
    Ich glaube das mit der Zeit ist im Moment ein weitverbreitetes Problem. Ich glaube, wenn der Tag noch mehr Stunden hätte, wären es für mich immernoch nicht genug, um alles zu schaffen.
    Ich möchte mich auch endlich mal bei dir bedanken. Ich freue mich immer so wenn du bei mir vorbeischaust und mir einen Kommentar hinterlässt.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Yvonne,
    würdest du nicht ganz so weit weg leben, würde ich auch mal zu dir in dein Atelier kommen und mit dir kreativ sein.

    Viele, viele Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  7. liebe Yvonne,
    man spürt richtig wie viel Spaß ihr hattet, und wunderschöne Sachen habt ihr gemacht.
    Das Problem mit der Zeit hab ich im Moment auch (aber wie)!
    Was hast Du für einen traumhaften Blick aus Deinem Küchenfenster!
    ich wünsch Dir einen traumhaften Sonntagnachmittag!
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne,

    oh wie schön dass ihr so fleißig gefilzt habt. Ja, so ein Bloggertreffen ist immer spannend und schön. Die Blüte sieht toll aus. Hier war es heute auch so traumhaft schön, wir haben es im Garten noch einmal so richtig genossen nur so einen tollen Ausblick wie Du aus Deinem Küchenfenster, das haben wir leider nicht.

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Yvonne
    Ja, ich habe von diesem tollen Filz-Treffen bei Verena gelesen...... Schöne Sachen habe ihr gefilzt. Und sowas möchte ich auch mal mit meinen Kids machen, wenn sie grösser sind..... Denn beim Filzen bin ich wirklich nur minimal begabt ;-) .....
    Und deine letzten beiden Bilder sind ja einfach traumhaft! Dein Küchenfenster ist wunderschön dekoriert und der Ausblick mit diesen Häusern einfach heimelig.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,
    so eine schöne Filzblüte ist das geworden! Der Nachmittag hat den Kindern bestimmt sehr viel Spaß gemacht! Eine wunderschöne Aussicht habt ihr!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Yvonne,
    vielen Dank für den schönen Post und deine lieben Worte. Wir kommen gerne wieder in das Wichtelhüsli zum Filzen, es hat uns sehr gut gefallen bei dir!
    Herzlichst Verena

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne,
    was für eine schöne Blüte. Ich sag ja, wenn Du nicht so weit weg wärst, würde ich auch gerne mal bei Dir Filzen!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Yvonne,
    man spürt beim Lesen die Freude deines Hobby`s und die Freude es lieben Menschen weiter zu vermitteln *gg*
    Deine Bilder sind auch wieder soooo schön, besonders das letzte gefällt mir heute besonders ;-)
    Wir hatten gestern auch noch herrliches Wetter und jetzt regnet`s, dabei wollte ich heute noch im Vorgarten knoddeln,
    du Liebe ich wünsche dir eine wunderschöne Woche und grüße dich
    gaaaanz <3lich, Renate ;O)

    AntwortenLöschen
  14. Oh, was für ein schönes Bloggertreffen! Da wäre ich gerne dabei gewesen! Die Lampe mit Blüte ist wunderschön geworden! Das würde ich auch gerne können!
    Und Danke für die netten Kommentare auf meinem Blog. Da freue ich mich immer sehr drüber!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Yvonne,
    wie schön, wenn man die Blogger persönlich kennen lernen darf. Das ist immer wieder aufregend.
    Und Ihr hattet bestimmt ganz viel Spaß. Die Blüte ist jedenfalls wunderschön geworden.
    Du wohnst ja so idyllisch, hach, das sieht schön aus, wenn man die Fachwerkhäuschen so sieht.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne, das ist ja spannend, wenn man eine liebe Bloggerin persönlich kennenlernt. Toll, dass ihr dann auch noch so einen schönen nachmittag verbracht habt und so kreativ wart.
    Wohnst Du in einem der Häuser auf dem letzten Bild? Das sieht ja so gemütlich aus in dieser Strasse!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Yvonne,
    zu schade, dass du soweit entfernt wohnst!! Würde ebenso gern einen "Filznachmittag" bei dir verbringen♥
    Ich bin direkt ein wenig neidisch auf deinen Küchenfensterausblick....total schön! Mein Blick fällt aus dem einen Fenster in den Garten, ich weiß, ist auch nicht schlecht, aber aus dem anderen Küchenfenster : auf eine weiße Klinkerwand:( Und die ist wirklich nicht sehenswert.....
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Yvonne,
    ja, das war vom Wetter her, ein traumhaft schönes und warmes Wochenende!
    Es war bestimmt das letzte Wochenende für dieses Jahr mit Temperaturen über 25 Grad!
    Unverkennbar, die Schatten werden länger, aber so wie auf dem letzten Foto, stelle ich mir die Schweiz liebend gerne vor! Da glaube ich gerne, das es deinem kreativen Besuch gefallen hat. Die gefilzten Teile sehen sehr schön und gut gelungen aus!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Ich solle echt echt auch mal bei dir vorbeikommen und filzen, das ist echt mal ein Plan :*

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Yvonne,
    Das würde mir auch sehr viel Spaß machen, bei Dir einen schönen Nachmittag mit filzen zu verbringen :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!