Mittwoch, 23. April 2014

I LOVE GEORGE CLOO..... ! ! ! !

Hallöchen....
Wer kennt ihn nicht?
Für mich der absolut beste Kaffee!!!!
..... und die genialste Kaffee-Werbung....  
ja und deshalb steht bei mir auch so eine tolle Kaffeemaschine in der Küche :-))))
wo ich mehrmals am Tag stehe und und das Knöpfchen drück und dann genieße ich meinen ganz persönlichen Georges Clooney!!! 


Ach, ich schweife ab vom Thema.... denn eigentlich wollte ich euch meine neuen Utensilos zeigen!!! 
Die nähe ich immer gerne und sie sind auch so schnell gemacht! 
Diesmal habe ich ein Plastik-Tischtuch, welches ich per Zufall im Do-it fand (eigentlich verabscheue ich diese Plastiktischtücher! Doch hier hat mir der Druck so gut gefallen, all diese Kaffeebohnen mhhh... :-))


Also... Frau schnurstracks nach Hause..... Tischdecke zerschnitten und ein paar verschieden große Utensilos genäht... gefüttert mit gepunktetem Baumwollestoff! ***Et Voila***


Im grösseren Beutel sind nun all die feinen Kaffeekapseln und im kleinen der Zucker!

Da diese Woche, noch eine mir sehr liebe "Kaffee"-Tante Geburtstag feiert, hab ich für sie auch gleich zwei genäht und abgefüllt... ups... nun hoffe ich nur sie liest nicht meinen Blog.... sonst ist die Überraschung wohl im Eimer oder schöner gesagt, geplatzt!! 

Übrigens lassen sich diese Plastiktischtücher super gut vernähen, bei uns kann man sie ab der Rolle  kaufen und so hab ich gerade mal 40 cm mit nach Hause gebracht und die sind nun schon vernäht! 
Psssst.... ich habe euch nicht gar alle Utensilos gezeigt... ihr wisst schon.... wegen der Überraschung!

Nun wünsche ich euch einen wundervollen Mittwoch,
und genießt euren Kaffee oder .......was ihr eben liebt!
Hauptsache ihr lasst es euch gut gehen :-)))
Herzlichst
eure 
Yvonne

Kommentare:

  1. Weißt Du, liebe Yvonne, wie schwierig es ist, hier in Polen ein schönes, nicht kitschiges oder nicht altmodisches Wachstuch, das nicht stinkt und irgendwie noch dem Geldbeutel entspricht, zu finden? Uff, doch neulich ist es mir gelungen :-) Ich liebe diese Utensilos. Mit einem Silo für Dinge hat es ja auch was zu tun :-). Schön sind sie geworden!!
    Einen schönen Tag,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    was für eine tolle Idee! Da sind deine George Clooneys ja richtig schick verpackt! Wir haben auch eine Kapselmaschine, da wird getrunken, was einem zuerst auf den Kopf fällt, wenn man den Schrank aufmacht......ach ja, ich sollte nähen lernen!
    Danke dir aber fürs teilen, vielleicht trau ich mich ja doch mal dran : die Idee ist einfach zu schön!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne
    Wir haben zwei weitere Gemeinsamkeiten: die "Liebe" zu George und den Kapseln.......... Ohne Kaffee läuft gar nix!!! Und die Utensilos nähe und verschenke ich auch sehr gerne. sie sind für soooo vieles einsetzbar, aber dein Kaffee-Wachstuch ist natürlich der Hammer! Sieht schön aus!
    Hebs guet und liebi Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      ja es geht nichts ohne einen guten Kaffee!!! und...... :-)))
      as lieabs Grüassli
      Yvonne

      Löschen
  4. Liebe Yvonne, deine Utensilos aus derm Kaffeetischtuch sind richtig schön geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne
    Oh diese Liebe kenn ich....deine utensilios sind mit diesem Wachstuchstoff genial...passen perfekt...
    Der beschenkten wünsche ich dann viel Freude damit.....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne,

    Tolle Utensilos hast du genäht...perfetto für die Kaffeekapseln;-)!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Yvonne, was man alles so im Do-it findet, ich könnte da immer ganz viel Zeit verbringen....
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne,
    das sind ja tolle Utensilos! Jetzt ist alles so schön aufgeräumt. Eine tolle Idee sie aus Wachstuch zu nähen, da kannst du sie auch mal abwischen. Schön pflegeleicht!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!