Montag, 17. Februar 2014

220 STÜCK ZUCKER ! ! !

Hallo ihr Lieben,
Na, ist es euch auch schon so ergangen, wie mir heute?
Ich hatte einfach keine Lust und auch nicht die Laune um meine Hausarbeit zu erledigen! Da wartete der Staubsauger, die Wäsche und noch so einiges auf mich! Was soll`s hab ich mir gedacht, all das kann warten! Denn aus Erfahrung mit diesem Lust- Laune- Problem, bin ich mir bewusst, das ich heute wohl doppelt soviel Zeit mit diesen Arbeiten verbringen würde, als wenn ich dazu aufgelegt bin!  :-))) 
Nach einem ausgiebigen Spaziergang mit meinem besten Freund (unserem lieben Vierbeiner), kam ich nach Hause und es juckte mich so richtig in den Fingern... mhh.... und nun schaut euch mal an, was ich da fast den ganzen Nachmittag mit viel Geduld und Ausdauer rum gewerkelt habe! Ausnahmsweise mal in der Küche!


Ich hatte da noch so Kuchenfondant, den hab ich gemischt, geknetet und ausgewallt!


... und dann ging`s ans Ausstechen. War fast wie eine Sucht.. konnte gar nicht mehr aufhören und hab dann wie wild kleine Blumen ausgestochen.


Als die trocken waren hab ich sie mit Icing auf meine Würfelzucker geklebt ;-) Sieht das nicht allerliebst aus?



Ach, da gab es gleich eine Tasse Kaffee, natürlich mit Zucker für mich!



Die hab ich auch genossen, denn schließlich hatte ich gerade 220 Stück Würfelzucker garniert!


...und es hat mir sooooooo Spaß gemacht, so sollten Putztage doch sein! Einfach nur Spaß machen.


Nun, freu ich mich auf`s nächste Kaffeekränzchen und hoffe all meine lieben Gäste trinken Kaffee mit Zucker!!!!!


Euch allen wünsche ich einen "süßen" Wochenstart.

bis bald eure Yvonne


















     

Kommentare:

  1. Oooh, wie süüüss... im wahrsten Sinne :-) Mein lieber Schwan, das war doch bestimmt ziemlich knifflig.
    Also zum Kaffee würd ich da sehr gerne vorbei kommen... natürlich möchte ich dann einen MIT Zucker :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow! 220 Stück? Ich bin schwer beeindruckt von Deiner Geduld! Die Zuckerwürfel sehen grandios aus, ein superschöner Hingucker auf der Kaffeetafel und eine tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. wow das ist ja eine Tolle Idee und sieht so süss aus!
    Ich möchte dich und deinen Blog gerne für den "Liebster Award" nominieren und was das heißt, kannst du gerne in meinem heutigen Blogpost nachlesen! Natürlich ist das kein Muss, aber ich würde mich freuen, wenn du mitmachst!!
    Liebe Grüße
    Melisande
    http://handmade-by-melisande.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne
    Ooh was sind die Würfelzucker herzig. Da würde ich sogar den Kaffee mit Zucker trinken :-) Herzallerliebst sehen die aus
    Herzliche Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Yvonne
    Da hast du dir aber den Tag versüsst :-)! Tolle Idee mit dem dekorierten Zucker!
    Ich bin sicher, dass sich da einige zum Kaffee mit Zucker überzeugen lassen!
    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Er hat mich sehr gefreut! Ich schaue dann auch gelegentlich auf deinem schönen Blog wieder hinein.
    Herzliche Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Yvonne
    Jöööö.... die Würfelzucker sehen wirklich süss aus. Eine geniale Idee!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Halli- Hallo ihr Lieben,
    vielen herzlichen Dank für eure tollen Kommentare. Ich hab mich natürlich riesig darüber gefreut! :-)))
    Ja, ich trink nun den Kaffee sehr, sehr süß!!! und freu mich über jedes Stück Zucker!
    As lieabs Grüassli eure Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Yvonne
    Da zauberst du jedem Zucker- Kaffeetrinker/in ein Lächeln ins Gesicht!!!
    Soo schön!
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, habe mich sehr darüber gefreut :0)
    Und herzlich willkommen auf meinem Blog!
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  9. ich liebe Blümchen in allen Arten.. diese sind wunderschön und machen das Teetrinken zu etwas ganz BEsonderem.. ich bin deine neuste Leserin. ich freu mich hier zu sein und bin gespannt auf deine nächsten Werke.. liebe Grüsse BArbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    herzlich willkommen auf meinem Blog.... es freut mich das du mich gefunden hast!
    Ja, seit ich diesen Zucker auftische zu Tee oder Kaffee sind alle begeisterte " Süss- Trinker" ;-)
    As lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Ui, das ist ja mal eine total süße Idee, im wahrsten Sinne des Wortes!
    Löst sich das Fondant denn auch gut im Kaffee/Tee auf?

    LG
    bitavin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!